Alte Frau

Anzeige

Artikel zum Thema

Die Leit-Wulva: frei Schnauze!

Leben wir im Land des sexuellen Vergessens? Das fragt sich Ute Cohen, wenn sie sich die jüngste neo-feministische Literatur über weibliche Sexualität anschaut. Nur Scham allerorts. Dann grollt die Leitwulva in ihr. Und sie schreit: "Rubbelt die Katz und die Klit!" Warum Frauen das Terrain der Begierde erobern müssen.

Iris Apfel: Die Stil-Ikone, 98

Stil ist keine Frage des Alters. Der beste Beweis: Iris Apfel. Die 98-jährige New Yorkerin ist Geschäftsfrau, Innenarchitektin, Mode-Ikone. Das Metropolitan Museum of Art würdigte sie 2005 mit einer grandiosen Ausstellung. Iris selbst sieht sich als "ältester Teenager der Welt". Ihr geht es um Haltung - und um Würde.

Thea geht...

Stimmt, im Fall Gottschalk war es nicht Thea, die gegangen ist, sondern Thomas. Doch das ist seltener. In der Regel ist es eher Thea, die geht: Bei zwei von drei Scheidungen Ü65 war es die Frau, die den Antrag stellte. Wir wollen die Frau, von der nachfolgend die Rede ist, trotzdem Thea nennen.

Ommas Glück

EMMA-Redakteurin Chantal Louis hat ein Buch über ihre Großmutter Edeltraut geschrieben. Die lebt (meist) glücklich in einer Demenz-Wohngemeinschaft im Ruhrpott. In ihrem Buch erzählt die Enkelin aber nicht nur rührende und komische Geschichten aus der WG, sondern auch über vier Frauengenerationen im Ruhrgebiet.

Kommt die Mütterrente überhaupt?

Nahles Rentenreform wird heute in Berlin öffentlich debattiert. Sowohl die Mütterrente wie die Rente ab 63 werden auch vom Deutschen Rentenversicherungs Bund kritisiert. Die Mütterrente werde falsch finanziert. Die Rente ab 63 sei Männersache und ginge gegen den Trend. - So sieht das auch Margaret Heckel in der aktuellen EMMA.

Brigitte Neuß: Kämpferisch

Sie bekam mit 29 ihr erstes von drei Kindern und stellte mit 63 fest, dass die Politik sie übers Ohr gehauen hat. Jetzt geht sie mit anderen Müttern auf die Straße: für eine gerechte Rente. Sie sammeln Unterschriften gegen eine Ungerechtigkeit, die seit 21 Jahren im Rentengesetz steht und immer wieder festgeschrieben wurde.
Mehr zum Thema