Corona

Anzeige

Artikel zum Thema

Essstörungen durch Corona

Corona zeigt Nebenwirkungen. Frauen schlägt es massiv auf die Psyche, auch durch verstärkte Essstörungen. Warum die Pandemie ein Trigger ist. Kliniken und PsychotherapeutInnen schlagen Alarm. Die Zahl der PatientInnen ist um hundert Prozent gestiegen. Was können betroffene Frauen tun?

Viola Priesemann: Die Corona-Jägerin

Die bundesweite Inzidenz könnte schon in einem Monat bei unter 50 liegen, sagt Viola Priesemann. Die Göttinger Physikerin ist den Infektionsketten von Corona auf der Spur und berät Bund und Länder. Und schon jetzt ist die Mutter einer kleinen Tochter Kanzler-Beraterin.

Jugendliche in der Drama-Phase

Die Pubertät ist eine Art zweite Geburt, sagt die Psychoanalytikerin Marianne Leuzinger-Bohleber. Was Jugendliche und Eltern wissen sollten – vor allem in Zeiten von Corona.

Corona wirft Frauen um eine Generation zurück

Der Global Gender Gap Report bestätigt, was Frauen seit der ersten Corona-Welle befürchten: Sie fallen weit zurück. 850.000 Minijobs sind in Deutschland bereits verschwunden, die ansteigende Arbeitslosigkeit trifft überwiegend Frauen. Und auch die „Impfwelle“ ist kein Grund für Optimismus.

Zu Hause arbeiten: Homesuchung!

Annika Ross hat zwei kleine Kinder, Sohn Ben (7) und Tochter Henriette (3). Da kommt keine Langeweile auf. Denn die sind auch da, während sie im EMMA-Homeoffice ist. Und wie!

Frauen machen es nur falsch!

Jetzt schlagen auch die Vereinten Nationen Alarm. Noch nie waren so viele Frauen von geschlechtsspezifischer Gewalt und Diskriminierung betroffen wie jetzt in der Corona-Pandemie, zeigt der aktuelle UN-Report. Wie sehr wirft Corona Frauen in Deutschland zurück? - hat EMMA die Soziologin Jutta Allmendinger gefragt.
Mehr zum Thema