Datenschutz

Anzeige

Artikel zum Thema

Cybermobbing gegen alle

Was tun? Projekte für alle!

LehrerInnen müssen nicht immer selbst unterrichten. Sie können auch andere an ihre Schule holen – nicht nur, aber auch für heikle Themen. Zum Beispiel für die Prävention gegen sexuellen Missbrauch oder zur Aufklärung über irreale Schönheitsideale. Außerdem: Unterrichts-Ideen zum Thema Geschlechterrollen.

Belästigung im WWW: Hier werden Sie gegruschelt!

EMMA Mai/Juni 2007 Die Internet-Community StudiVZ als Erfolgsstory und der Begriff "Gruscheln" als ihr Markenzeichen. Was das für Frauen im Internet bedeutet, stimmt allerdings weniger froh. Als Paradies für Stalker und gewisse junge Männer: So wurde ‚StudiVZ‘ letzten Herbst einer breiteren und älteren

Meinungsfreiheit für Kinderpornos?

Lassen Datenschützer und Internet-Freaks sich vor den Karren der Händler und Freunde von Kinderpornografie spannen? Diese Frage muss sich nicht nur Franziska Heine aus Schwerin stellen. Der Zorn auf Ursula von der Leyen ist groß. "Knallhart erpresst" habe sie die Internet-Provider, die an diesem Morgen in

Die Datenschützerin: Vom Chaos zum Durchblick

In der DDR gab es Kranführerinnen, aber als Constanze Kurz im Pionierzentrum einen Computerkurs besuchte, fand sie dort nur ein einziges Mädchen vor, und selbst das verschwand bald wieder von der Bildfläche. „Und det hat sich dann so durchgezogen.“ Das konnte die junge Ostberlinerin aber nur kurzfristig vom

Dossier Feminismus 2.0: Den Datenschatten erhellen

Kann ich Online-Sünden löschen? Was machen Facebook und Google mit meinen Daten? EMMA hat Informatikerin Constanze Kurz, Sprecherin des Chaos Computer Clubs, nach Datenschutz-Tipps gefragt. Wie kann ich im Internet aktiv sein und meine Privatsphäre schützen? Es ist ratsam, sich Gedanken über das Ausmaß der
Mehr zum Thema