Elternzeit

Anzeige

Artikel zum Thema

Mit roten Taschen für gleichen Lohn

Sie kämpfen gegen das Ehegattensplitting und für geteilte Elternzeit. Und sie haben den „Equal Pay Day“ aus den USA nach Deutschland gebracht: die Business Professional Women.

Homeoffice: Ein Pro & Contra

Erleichtert das Homeoffice die vielbeschworene Vereinbarkeit von Beruf und Familie? Zwei EMMA-Redakteurinnen sind sehr unterschiedlicher Meinung! Die eine findet: Ja, nur her damit! Die andere warnt: Das ist gerade für Frauen das alte Rollenmuster. Die eine ist Mutter, die andere nicht.

Homeoffice: Ein Pro & Contra

Das Arbeiten im Homeoffice gilt als eines der Rezepte, um Eltern den Alltag zu erleichtern und mehr Raum für Familienzeit zu schaffen. Arbeitsminister Hubertus Heil will nun sogar ein Recht auf das Arbeiten vom heimischen Schreibtisch aus auf den Weg bringen. Was ist davon zu halten? Ein Pro & Contra.

Schweden: Das Modell Schweden

Im Land von Pippi Langstrumpf und Kronprinzessin Victoria ist so einiges passiert. Der Ministerpräsident bezeichnet sich als "Feminist" - aber die konsequenteste Feministin in der Regierung wurde gefeuert und die erste potenzielle Ministerpräsidentin wurde ermordet. Der Frauenkauf, die Prostitution, wurde zum

Studie zur Elterngeldreform: Mehr Väter nehmen Elternzeit - aber kürzer

Zuerst die guten Nachrichten: Dank Elterngeldreform nehmen laut einer Studie der Universität Tübingen nicht nur mehr Väter eine Auszeit für die Kindererziehung - derzeit in Deutschland jeder Fünfte. Sie betrachten die Elternzeit auch weniger als Karrierehindernis. Natürlich gibt es trotzdem einen Haken: Die

Schweden: Wie sie den Aufstand probten

Auf dem Gipfel ihrer Macht waren die Schwedinnen 1995, als sie die amerikanische Feministin Susan Faludi einluden, über ihre Fortschritte zu berichten. Doch die scharfsinnige Autorin von 'Backlash' sah nicht nur Erfolge, sondern analysierte auch die Gründe für die drohenden Niederlagen. Im Jahr 1795 reiste die
Mehr zum Thema