Filmindustrie

Anzeige

Artikel zum Thema

Weinstein: 23 Jahre Gefängnis!

Am 24. Februar wurde er für schuldig befunden. Am 11. März, wurde Harvey Weinstein – der Auslöser der MeToo-Debatte – zu 23 Jahren Gefängnis verurteilt. Ein großer Tag nicht nur für Weinsteins Opfer, sondern für alle Frauen. Warum nicht nur das Urteil gegen den Hollywood-Mogul ein Meilenstein ist, sondern der ganze Prozess.

Polanski: Filmpremiere verhindert!

Frauen blockierten das Pariser Kino, in dem der neue Film von Roman Polanski gezeigt werden sollte. Sie riefen: „Ich klage an: Vergewaltiger Polanski!“ Wenige Tage vor der Premiere von „J’accuse“ hatte auch die Fotografin Valentine Monnier erklärt, der Regisseur habe sie als 18-Jährige vergewaltigt.

Frankfurter Frauen Film Tage

Deutschland hat ein neues Frauenfilmfestival. Am Freitag geht es los, über neun Tage in der Kinothek Asta Nielsen in Frankfurt. Mit sehr spannenden Filmen. Das Festival soll von nun an immer im Herbst stattfinden, ergänzend zu dem Frühjahrs-Festival in Köln/Dortmund. Aber erst mal auf nach Frankfurt!

MeToo auch in Indien

Die Welle schwappt über. Auch in Indien müssen mächtige übergriffige Männer reihenweise ihre Posten räumen - vom Comedy-Star bis zum Bollywood-Produzenten. Denn auch Inderinnen lassen sich sexuelle Gewalt nicht mehr bieten - auch nicht, wenn sie vom scheinbar netten Kollegen ausgeht.

Weinstein: It’s a Man’s World

Staatsanwalt Vance soll lange mit den Angeklagten Harvey Weinstein und Dominique Strauss-Kahn unter einer Decke gesteckt und Opfer eingeschüchtert haben. Erst der Druck der Time’s-Up-Bewegung und die recherchierende Polizei hat ihn jetzt zur Umkehr gezwungen. Christiane Heil berichtet aus New York und Hollywood.

Helena Bonham-Carter: Die Exzentrikerin

Bei der All-female-Gaunerkomödie „Ocean’s 8“ fällt eine besonders ins Auge: Helena Bonham Carter (Foto re). EMMA hat die Extravagante porträtiert. Die Enkelin einer britischen Frauenrechtlerin ist abonniert auf schräge Rollen. Und die Feministin findet: „Ocean’s 8 hat auch eine politische Botschaft."
Mehr zum Thema