Internationaler Vergleich

Anzeige

Artikel zum Thema

Leihmutterschaft: Legitim oder ein Skandal?

Legitim! Findet eine Familientherapeutin im "Spiegel" und offenbart im Interview eine erschreckende Unkenntnis. Ihr und allen kann geholfen werden. EMMA recherchierte für die aktuelle Ausgabe weltweit das Geschäft mit den Babys. Heraus kam Erschreckendes - für die Leihmütter.

Homeoffice: Ein Pro & Contra

Erleichtert das Homeoffice die vielbeschworene Vereinbarkeit von Beruf und Familie? Zwei EMMA-Redakteurinnen sind sehr unterschiedlicher Meinung! Die eine findet: Ja, nur her damit! Die andere warnt: Das ist gerade für Frauen das alte Rollenmuster. Die eine ist Mutter, die andere nicht.

Homeoffice: Ein Pro & Contra

Das Arbeiten im Homeoffice gilt als eines der Rezepte, um Eltern den Alltag zu erleichtern und mehr Raum für Familienzeit zu schaffen. Arbeitsminister Hubertus Heil will nun sogar ein Recht auf das Arbeiten vom heimischen Schreibtisch aus auf den Weg bringen. Was ist davon zu halten? Ein Pro & Contra.

Sie träumen von einer Welt ohne Prostitution

"Weder Sex noch Arbeit!" So lautete das Motto des „3. Weltkongress gegen sexuelle Ausbeutung von Frauen und Mädchen“, der vom 2. bis 4. April in Mainz stattfand. Ex-Prostituierte, die sich "Survivors" nennen, fordern ein Sexkaufverbot endlich auch hierzulande. Doch Deutschland verstößt weiter gegen UN-Bestimmungen.

Kinderpornografie: Löschen UND Sperren

Das von Ministerin von der Leyen erkämpfte und vom Bundespräsidenten jüngst unterzeichnete Sperrgesetz für Kinderpornografie trat am 18.2.2010 in Kraft. Und was passiert? Zwei Ministerinnen – die Frauenministerin Schröder (ehemals Köhler) und die Justizministerin Leutheusser-Schnarrenberger – wollen es nicht anwenden.

Der Kampf um die Tierrechte

Auch EMMA-Autorin Sina Walden kämpft seit Jahrzehnten für die Rechte der Tiere. Sie kämpft nicht allein.
Mehr zum Thema