#MeToo

Anzeige

Artikel zum Thema

Ist dieses Urteil der Tod von MeToo?

Amber Heard hätte sich nicht als Opfer häuslicher Gewalt bezeichnen dürfen, urteilte das Gericht. Ein gelinde gesagt erstaunliches Urteil. Die öffentliche Vernichtung der Ex-Frau von Johnny Depp hat allerdings schon vorher stattgefunden. Warum das Urteil dennoch dramatische Konsequenzen für alle Frauen hat.

Au revoir les hommes?

Für den rechtsradikalen Kandidaten Zemmour war der Fall Strauss-Kahn die „Kastration aller Franzosen“. Jetzt tritt der Supermacho gegen den „neuen Mann“ Macron an. Wie nie zuvor geht es bei den Präsidentschaftswahlen in Frankreich um die Geschlechter. Hat Macron seine Wahlversprechen an die Frauen erfüllt?

"Ammonite": Saoirse liebt Kate

Im zarten Alter von 14 trat die Irin an, um Hollywood zu erobern. In ihrem aktuellen Film „Ammonite“, der gerade in den Kinos gestartet ist, erobert sie das Herz von Kate Winslet. Die unaussprechliche Saoirse ist bekennende Feministin. EMMA hat sie porträtiert.

Bombshell: Rächerin Charlize

Das ZDF macht den ganzen November über einen Programmschwerpunkt zu MeToo. Im Mittelpunkt der Reihe steht der Film "Bombshell - Das Ende des Schweigens" (ZDF-Mediathek) Darin brilliert wieder einmal Charlize Theron. Sie hat gute Gründe, in dem Film mitzuspielen.

Maria Schrader: Für die Liebe

Kann sich eine Frau in einen Roboter verlieben? Die Frage stellt Maria Schrader in ihren Film „Ich bin dein Mensch“. Dafür hat sie beim Deutschen Filmpreis gleich vier Preise abgeräumt. Darunter die Lola für den besten Spielfilm, für Drehbuch und Regie. EMMA hat Regisseurin Maria Schrader getroffen.

Sexismus im Reitsport

Die Geschichte von Pferden und Frauen ist eigentlich eine der Stärke. Wäre da nicht ein dunkler Schatten. Eine Reiterin bricht das Schweigen. Lisa Marie Kreutz will sich ihren Sport nicht länger vermiesen lassen. Die „Reiterliche Vereinigung“ wird in diesen Sommer reagieren. Sie muss.
Mehr zum Thema