Petition

Anzeige

Artikel zum Thema

Upskirting ist jetzt endlich strafbar

Heimliche Fotos unter den Rock einer Frau sind jetzt auch in Deutschland strafbar. Gerade beschloss der Bundestag: Das sogenannte "Upskirting" kann künftig mit bis zu zwei Jahren Haft bestraft werden. Zu verdanken ist das zwei jungen Frauen: Ida Marie und Hanna. Ihre Petitition bekam über 100.000 Unterschriften.

Studentin gegen Donaulied

Im Donaulied, einem Lied aus den Schunkel-Charts bayerischer Bierzelte, wird eine Vergewaltigung besungen. Corinna Schütz, Studentin aus Passau, wollte das nicht länger hinnehmen und hat eine Petition gegen Sexismus auf Bierzelten gestartet. 25.000 haben schon unterschrieben. Nun will sie eine Bürgerinitiative starten.

Flensburg: Klinik streicht Abtreibungen

Ein von der katholischen und evangelischen Kirche getragenes Krankenhaus streicht Abtreibungen. FrauenärztInnen, PolitikerInnen und BürgerInnen laufen Sturm. In einer Petition fordern sie eine „medizinische Grundversorgung unabhängig von Glaubensgrundsätzen“. Die Klinik wird mit Millionen Euro vom Land finanziert.

#MeToo im EU-Parlament

Anfangs gab es nur ihr Notizbuch – jetzt ist sie nicht mehr allein: Jeanne Ponté und ihr Team haben einen Schlachtplan gegen Sexismus im EU-Parlament. Aber wie wird es nach der Europawahl weitergehen?

Das Ende der Geduld mit der Kirche

Katholikinnen wollen in Amt und Würden.

Meinungsfreiheit für Kinderpornos?

Lassen Datenschützer und Internet-Freaks sich vor den Karren der Händler und Freunde von Kinderpornografie spannen? Diese Frage muss sich nicht nur Franziska Heine aus Schwerin stellen. Der Zorn auf Ursula von der Leyen ist groß. "Knallhart erpresst" habe sie die Internet-Provider, die an diesem Morgen in
Mehr zum Thema