Protest

Polnische Richterin darf bleiben!

Polens Oberste Richterin klagte gegen ihre „Zwangspensionierung“ durch die reaktionäre Regierung. Der Europäische Gerichtshof gibt ihr jetzt Recht. Malgorzata Gersdorf wehrte sich mutig gegen den Versuch, unliebsame Richter zu schassen. Dafür wird sie als Jeanne d’Arc gefeiert. EMMA hat sie porträtiert.

Abtreibung: Das zweite Urteil!

Der Richter verweist die gehetzte Ärztin Kristina Hänel an das Verfassungsgericht. Aber wer verweist Papst Franziskus für seine Hassreden in die Schranken? Wird Hänel einen juristischen Sieg erringen – oder kommt ihr die Politik zuvor und schafft den §219a ab? Oder gibt es wieder halbherzige Kompromisse?

HU Berlin: Reaktionäres Islam-Institut kommt!

Der Protest der StudentInnen an der Humboldt-Universität Berlin war vergeblich. Das Verwaltungsgericht lehnte den Einspruch formal ab. Argument: Das Veto hätte sich gegen den Akademischen Senat richten müssen. Islamwissenschaftlerin Rita Breuer analysiert die Folgen.

Empörung über das Urteil in Kandel!

Der Täter, Abdul D., wurde nach dem Jugendstrafrecht zu 8 Jahren und sechs Monaten verurteilt. Aber war er wirklich 17 bei der Tat – oder 20? Barbara Wenz ist in Kandel geboren. Sie hat für EMMA in ihrer Heimatstadt recherchiert – und entdeckt, dass es – ganz wie in Chemnitz – gar nicht so einfach ist.

Sieg für Antje & MitkämpferInnen

Die letzten Bäume des Hambacher Forstes bleiben erstmal stehen. Das entschied das OLG Münster. Erfolgreich gekämpft! Zu recht feierten Tausende UmweltaktivistInnen am Samstag den Sieg über Umweltzerstörung und Profitgier. EMMA hat noch vor dem Sieg mit Antje Grothus gesprochen.

Empört in Teheran!

Bei ihrer Reise in den Iran hat Anna selbst erlebt, was Kopftuchzwang für Frauen bedeutet. Sie zeigte Solidarität und machte es wie die Aktivistinnen des „White Wednesday“: Ganz in weiß gekleidet legte sie mitten in Teheran ihr Kopftuch ab.
Mehr zum Thema

Anzeige