Scham

Anzeige

Artikel zum Thema

Das Drama der Hannelore Kohl

Nach dem Tod von Hannelore Kohl hat Alice Schwarzer erstmals über sie geschrieben - obwohl Kanzler Kohl sie schon Jahre vorher gebeten hatte, mit seiner Frau zu sprechen. Woran starb Hannelore, Tochter eines Naziverbrechers, Opfer einer Gruppenvergewaltigung und Frau eines Bundeskanzlers?

Perioden-Protest: Das Ende des Schweigens!

Junge Frauen wie Kiran Ghandi (Foto) wollen sich nicht mehr schämen für die Monatsblutung. Sie zeigen sie, wie Kiran Ghandi (Foto) in London. So protestieren sie gegen die falsche Scham. In Entwicklungsländern haben Frauen oft gar nicht die Wahl: Sie haben keinen Zugang zu Tampons oder Binden. Das ist das Thema des „Tags für Menstruationshygiene“ am 28. Mai.

Menstruation: Die Scham ist vorbei!

Weltweit protestieren Frauen gegen das Tabu Menstruation – so wie diese jungen Frauen in blutigen Hosen in Madrid. Und wie sind die Reaktionen darauf? Denn die Mythen und die Stigmata stecken bis heute in den Köpfen der Menschen fest.

Warum hat uns das niemand erklärt?

Eine junge Schwedin fordert bessere Aufklärung.

Es geht immer um Scham

Alice Schwarzer: Mal schämen sich die Opfer sexueller Übergriffe, mal die, die keine Opfer sein wollen, wie Catherine Deneuve. Und die Männer? Dabei war einst die Aufkündigung der Scham der Frauen der erste Schritt zur Befreiung. Kehren wir also zurück zu den Wurzeln!

Angst vor dem Blick der Anderen

Angst, etwas falsch zu machen. Angst, nicht mehr geliebt zu werden. Scham, ein Opfer zu sein. Scham frisst Leben auf. – Und wofür schämen sich eigentlich Frauen?
Mehr zum Thema