Bordell

Prostitution: Ein historisches Urteil!

Bordellbetreiber Jürgen Rudloff (Foto re) muss für fünf Jahre hinter Gitter. Die Stuttgarter Richter versprechen sich von dem Urteil eine „Signalwirkung“. Der Kammervorsitzende Rainer Gless ging grundsätzlich mit dem System Prostitution ins Gericht: „Ein sauberes Bordell in dieser Größe ist kaum vorstellbar.“

Unter Schwestern

In Plauen an der tschechischen Grenze lindert Cathrin Schauer mit ihrem Verein KARO die Not der Frauen in der Prostitution. Sabine Constabel und Solveig Senft von SISTERS e.V. haben sie besucht. Sie hatten mit Tristesse gerechnet. Aber gefunden haben sie etwas anderes…

Stoppt die Sexpuppen!

Sexpuppen sind nur ein Spielzeug, nur eine harmlose Männerfantasie? Das sieht Megan Walker, Direktorin eines kanadischen Frauenhauses, anders. Sie sind nur ein Symptom für die Porno-Kultur, die Frauen und Kinder zu austauschbaren Konsumgütern macht. Eine Petition will die Sexroboter stoppen.

Razzia: Kampf gegen Prostitution!

1.500 PolizistInnen plus GSG 9. 62 Bordelle. Es war die größte Razzia gegen einen Prostitutions-Ring in der deutschen Geschichte. Der Zeitpunkt dürfte kein Zufall sein.

Der gestürzte Bordellkönig

Früher saß er gern in Talkshows, jetzt sitzt er auf der Anklagebank. Am 13. März hat der Prozess gegen Jürgen Rudloff begonnen. Vor Gericht steht nicht nur der Stuttgarter Bordellbetreiber, sondern viel mehr: das ganze deutsche Prostitutions-System.

Bordelle: Größte Razzia aller Zeiten!

1.500 BeamtInnen. 60 Bordelle. GSG 9. Hat irgendjemand immer noch nicht begriffen, wie das System Prostitution funktioniert? Sabine Constabel erklärt es. Es dürfte kein Zufall sein, dass diese größte Razzia der deutschen Bundespolizei ausgerechnet jetzt stattfindet. Die deutsche Laisser-faire-Haltung kippt.
Mehr zum Thema

Anzeige