Fotografin

Anzeige

Artikel zum Thema

Helga Paris: Ihr Blick

Die Ostberliner Fotografin wiederentdeckt! Helga Paris erhält am 12. Januar den Kulturpreis der „Deutschen Gesellschaft für Photographie“ für ihr Lebenswerk.

Ihr Blick auf Menschen

Anja Niedringhaus hat auch im Krieg meist Anderes gesehen als ihre Kollegen. Sie ist keine klassische Kriegsreporterin, sondern eine Menschenseherin. Jetzt ist in Köln ­erstmals eine Retrospektive der 2014 Ermordeten zu sehen. Ihre Kollegin Bettina Flitner hat sich die Bilder genau angesehen.

Claude Cahun: „Ich sehe mich, also bin ich"

Wer ist Claude Cahun? Frau oder Mann? Oder weder noch - eben einfach ein Mensch jenseits der Geschlechterrollen? Nach fast einem halben Jahrhundert wurde die Künstlerin wiederentdeckt. Die meisten ihrer Fotos und Texte vernichteten die Nazis. Was blieb, ist überwältigend modern und hochaktuell.

Ausstellung: Diane Arbus in Berlin

Diane Arbus hat unseren Blick auf Menschen verändert (oft unbewusst). Jetzt ist erstmals in Deutschland in Berlin eine Ausstellung zu sehen mit ihrem Werk und Dingen ihres Lebens. Die Ausstellung der Fotografien von Diane Arbus wurde in Paris konzipiert und tourt zurzeit durch Europa. Jetzt ist sie in Berlin zu

Margaret Bourke-White: Die rasende Reporterin

Sie raste in Herrenanzügen um den Globus, eine Kamera im Gebäck und viel Frechheit auf Lager: Margaret Bourke-White, Starfotografin von "Life", rasende Reporterin, Kriegsberichterstatterin von Deutschland bis Pakistan und engagierte Sozialkritikerin. Sie galt als Erfinderin der Foto-Reportage in den USA und

Happy ever after?

Die Fotografin Dina Goldstein aus Kanada zeigt, wie es im ganz normalen Leben weitergehen könnte mit den Disney-Prinzessinnen. Hier sehen wir: Schneewittchen in der Hausfrauenhölle. Ein Leben in der Vorstadt mit vier Kindern und arbeitslosen Alkoholiker-Prinzen.
Mehr zum Thema