Frauenhass

Anzeige

Artikel zum Thema

Frauenhass ist Volksverhetzung!

Es ist ein Novum in der deutschen Rechtsprechung: Angriffe auf die Menschenwürde von Frauen gelten ab sofort als „Volksverhetzung“, so das OLG Köln. Ein Paradigmenwechsel. Ein Mann, der Frauen als „minderwertige Menschen“ und „Menschen zweiter Klasse“ auf seiner Homepage bezeichnete, wurde nun verurteilt.

Horvilleur: Die Rabbinerin

Sie ist eine von dreien in Frankreich – und Feministin. Ihr Thema: Die Parallelen zwischen Frauen- und Judenhass. Es geht um "verunsicherte Männlichkeit". Gleichzeitig ist Horvilleur eine scharfe Kritikerin der so genannten Identitätspolitik - der sie furchtlose Debatten und Vielstimmigkeit entgegensetzt.

Pandemie Männergewalt

Starker Mann gesucht

Im Corona-Lockdown Von ihm träumte Antje Joel – bis er zum ersten Mal zuschlug. Es dauerte lange, bis sie begriff, was da passierte - und sich trennte. In ihrem Buch "Prügel" erzählt sie ihre Geschichte. Und sie analysiert, warum sie die Schläge so lange erduldete.

Konzert für Frauenhäuser

Sie heißt Antilopen Gang und rappt nicht nur gegen Sexismus und Frauenhass - sie macht sogar Benefizkonzerte für Frauenhäuser. Wer ist diese Gang? Zudem bezieht das Trio immer wieder mutig Stellung gegen die Deutschrap-Szene, die sich aktuell über die #unhatewomen-Kampagne das Maul zerreißt.

Madeleine Alizadeh - Die Bloggerin

Als Modebloggerin wurde sie bekannt. Heute kämpft sie für Frauen, Tierrechte und gegen den Klimawandel. Warum tut sie das?
Mehr zum Thema