FrauenMediaTurm

Anzeige

Artikel zum Thema

Im FMT: Pionierinnen & Töchter feiern!

Die Frauenbewegung wird 50! Leben wir in Deutschland auf einer Insel der Gleichberechtigung? In Texas wird die Abtreibung total verboten. In Afghanistan werden Frauen ins Haus und unter die Burka gezwungen. Und wie geht es bei uns weiter? Wir diskutieren!

FMT feiert 50 Jahre Frauenbewegung

Am 11./12. September in Köln: Drei Generationen diskutieren über Feminismus heute. Pionierinnen und Wissenschaftlerinnen, Aktivistinnen und Schriftstellerinnen. Mit dabei: Jutta Allmendinger, Jenny Erpenbeck, Katarina Barley, Janina Kugel, Caroline Fourest, Alice Schwarzer und viele andere.

Ursula Scheu ist tot

Die feministische Pionierin starb nach langer Krankheit am Abend des 3. September in Berlin, im Kreis ihrer Freundinnen und Familie. Ursula war auch eine Weggefährtin von EMMA, wo sie immer wieder veröffentlichte. Und bis zu ihrer Erkrankung engagierte sie sich im Vorstand des FrauenMediaTurm.

Frauen feiern ihre Geschichte

Zum 25. August lädt der FrauenMediaTurm ab 15 Uhr zum Mitfeiern ein. Anlass: 25 Jahre FMT im historischen Bayenturm zu Köln am Rhein. Geboten werden: Lesungen feministischer Texte, Turmführungen, Bilder & Töne und Kölschrock. Auch Kölsch vom Fass wird fließen.

Pionierarbeit: FMTvisuell geht online!

Ein vom Bundeswissenschaftsministerium gefördertes Projekt des feministischen Archiv- und Dokumentationszentrums FrauenMediaTurm geht ans Netz - mit Darstellungen und Fotos von den frühen Frauenrechtlerinnen (von Christine de Pizan bis Hedwig Dohm), wichtigen Ereignissen der Frauengeschichte bis hin zur

Brüsteparade am FrauenMediaTurm

Mehr zum Thema