Frauenprotest

Anzeige

Artikel zum Thema

Abtreibung: Von Warschau bis Westerwald

Zehntausende protestieren in Polen nach dem Tod der 30-jährigen Izabela. Sie war an einer verweigerten Abtreibung gestorben. In den USA kippt der Supreme Court womöglich das Recht auf Abtreibung. In Deutschland bieten immer weniger Kliniken Abtreibungen an. Eine verweigerte sogar einer Patientin die Spirale.

Memory Banda: Afrikanische Heldin

10 Jahre Istanbul-Konvention - und nun?

Kein Grund zum Feiern. Weltweit explodiert die Gewalt gegen Frauen - auch in Deutschland. Das zeigt der aktuelle Jahresbericht des Hilfetelefons "Gewalt gegen Frauen". Welche Bedeutung die Istanbul-Konvention hat, und was passiert, wenn die Türkei austritt, darüber berichtet die Deutsch-Türkin Necla Kelek.

Frauenprotest auf dem Reichstag

Spektakuläre Aktion zum Frauentag: Aktivistinnen haben das Dach des Berliner Reichstags gestürmt und dort gegen Gewalt gegen Frauen protestiert. Denn im Reichstag wird entscheiden, wie sehr ein Land seine Frauen schützen will. Und die immer weiter steigende Zahl der Femizide ist beschämend für Deutschland.

One Billion Rising: Erhebt euch!

Am Freitag passiert genau das. Dann protestiert weltweit eine Milliarde Frauen zu „One Billion Rising“ gegen die epidemische Gewalt gegen Frauen. Tanzend, singend, lachend. Das diesjährige Motto: „Bewegen – Erheben – Leben.“ Ein weltweiter Frauenstreiktag ist in Planung.

Maria 2.0: Frauen in alle Ämter!

Mit einer Menschenkette um den Kölner Dom protestierten Hunderte Katholikinnen gegen den Frauenausschluss. Und was passiert bei der Bischofsversammlung in Fulda? Die Katholische Frauengemeinschaft Deutschlands (kfd) hat angekündigt, die Herren gebührend zu empfangen. Damit startet eine ganze Aktionswoche.
Mehr zum Thema