Homosexuellenehe

Anzeige

Artikel zum Thema

AKK: Eine Feministin im Bendlerblock?

Sie wollte mal Messdienerin werden - jetzt ist sie viel mehr: Bundeswehr-Chefin! Alice Schwarzer sprach vorher mit der CDU-Chefin - aufschlussreiche Antworten! AKK über: "ihr schlechtes Gewissen" als Frau, die Einführung eines Dienstjahres für alle, das Kopftuch und die Prostitution. Eine Feministin im Bendlerblock?

Lesbenehe

In Hamburg wurden zwei lesbische Frauen kirchlich getraut. Zum erstenmal in der Bundesrepublik vollzog ein Geistlicher für ein homosexuelles Paar die Trauungszeremonie. Zum erstenmal fand eine Eheschließung zwischen zwei Frauen vor einem Millionenpublikum statt, denn Springers "Bild" ("Lesben-Hochzeit:

Ab jetzt kann geheiratet werden!

Seit dem 1. Oktober 2017 sind auch Frauen & Frauen und Männer & Männer auf deutschen Standesämtern willkommen. Die „Ehe für alle“ ist gültig. Alice Schwarzer erinnert an die Geschichte dieser „Kulturrevolution“: 1984 forderte EMMA erstmals die Homo-Ehe – da war der Widerstand noch groß. Auch bei den Homos…

Homo-Ehe: Revolution in Karlsruhe

Das Verfassungsgericht hat ein Urteil gesprochen, das Homo-Ehen und Hetero-Ehen quasi gleichsetzt – weil es bei beiden um das gleiche geht: um Liebe und Fürsorge. Und was sagt Bayern jetzt? Man darf es wohl mit Fug und Recht als Revolution bezeichnen, was die RichterInnen des Bundesverfassungsgerichtes da jüngst in

Ihre erste Wahl

Isabelle, Pauline und Schali dürfen in diesem Jahr zum ersten Mal bei einer Bundestagswahl ihr Kreuzchen machen. EMMA hat die drei gefragt: Welche politischen Themen sind euch wichtig? Lest ihr die Parteiprogramme? Fühlt ihr euch von den PolitikerInnen ernst genommen? Ein EMMA-Gespräch.

Die Frau mit den drei schwarzen Gürteln

Lydia La Rivière-Zijdel, 52, ist Präsidentin der „Europäischen Frauenlobby“ – und seit 20 Jahren behindert. Was die niederländische Psychotherapeutin und Soziologin nicht davon abhält, Karate zu unterrichten.
Mehr zum Thema