Inzest

Anzeige

Artikel zum Thema

Wie es geschehen kann

Der Missbrauch ist keine Erfindung der katholischen Kirche - auch die "Sexuelle Revolution" hat eine fatale Rolle gespielt. Und Feministinnen reden seit über 30 Jahren gegen taube Ohren.

"Ich habe mich freiwillig prostituiert"

Die eine hat uns gemailt, die andere war auf einer Lesung von Alice Schwarzer und hat sie angesprochen. Die eine ist 47, die andere 21. Die eine wirkt erwachsen und tough, die andere wie ein verunsichertes Mädchen. Die eine scheint den Ausstieg geschafft zu haben, die andere ist vor zwei Wochen „rückfällig“ geworden.

Karina M. verzweifelt am Recht

31 Jahre Vergewaltigungen: Freispruch für den Vater.

Mit Freud fing es an

Welche Rolle spielte die Psychoanalyse im Fall Woody Allen? Was wussten die Analytiker von Allen über den Missbrauch seiner Quasi-Tochter Soon-Yi und vielleicht sogar seiner Kinder? Emma bat den amerikanischen Ex-Analytiker Jeffrey M. Masson, der aus Protest aus seiner Zunft ausgetreten ist, um seine Meinung.

Die Narben der Gewalt

Was haben Vergewaltigungsopfer, Kriegsveteranen und KZ-Überlebende gemeinsam? Erschreckend viel. Eines der wichtigsten Psychologie-Bücher seit Freud", lobte die New York Times hymnisch, als "Die Narben der Gewalt" 1992 in den Vereinigten Staaten herauskam. In Deutschland, wo

Vagina Monologe: Die sprechende Vagina

V wie Vagina. Seit zwei Jahren macht in Amerika ein Theaterstück Furore, das jetzt auch hierzulande gespielt wird und dessen Text gerade auf Deutsch erschienen ist. Ja, das Stück macht sogar Geschichte: die "Vagina Monologe" funktionieren den traditionellen V(alentins)-Tag zum explosiven V(agina)-Tag.
Mehr zum Thema