Kino

Anzeige

Artikel zum Thema

EMMA verlost Kino-Karten

Nicolette Krebitz: Angekommen

Ihr dritter Film läuft gerade in den Kinos. EMMA hat die Schauspielerin und Regisseurin in Berlin-Mitte getroffen – und eine Menge Fragen gestellt. Zum Beispiel die, warum Männer ihren Film nicht fördern wollten. Dreimal raten? In „A-E-I-O-U“ liebt ein 20-jähriger Mann eine 60-jährige Frau.

Diagonale-Preis für Alice-Film

Den "großen Diagonale-Preis" erhielt in Graz der Dokumentarfilm "Alice Schwarzer" von Sabine Derflinger. Ab 15. September läuft er in Deutschland. Für den 135-Minuten-Film sichtete Derflinger Tonnen von Archivmaterial und drehte über elf Monate mit Alice Schwarzer. Hier ein erster Trailer.

Ganz anders: Patricia Highsmith

Ihr Privatleben hielt Patricia Highsmith, die Meisterin des psychologischen Thrillers, zeitlebens vor der Öffentlichkeit verborgen - bis ihre Tagebücher auftauchten. Die Filmemacherin Eva Vitija hat sie zur Grundlage für ihren Dokumentarfilm "Loving Highsmith" gemacht. Der Film startet heute in den Kinos.

Frauenfilmfest startet!

Rund 70 Filme zeigt das „Frauenfilmfest Dortmund/Köln“ vom 15. bis 20.6. virtuell. Einer der Höhepunkte: Jasmila Zbanics Oscar-Beitrag „Quo Vadis, Aida?“ (Foto). Der Film über das Massaker von Srebrenica ist einer von acht Wettbewerbs-Beiträgen. Außerdem im „Fokus“: die Verbindung zwischen Menschen, Pflanzen & Tieren.

Systemsprenger sprengt das System

Der Debüt-Spielfilm von Nora Fingscheidt über ein nervendes, gewalttätiges Mädchen, um dessen Schicksal man trotzdem bangt, geht nach Hollywood. „Systemsprenger“ wurde in Deutschland als Kandidat für den Auslands-Oscar ausgewählt. Verdientermaßen. Denn dieser Film ist im besten Sinne radikal.
Mehr zum Thema