Körperbewusstsein

Pornos brutalisieren die Gesellschaft!

Weiß Amerikas bekannteste Pornografie-Forscherin Gail Dines. Sie ist am 21.11. im Münchner Kofra zu Gast. Hier ein Auszug aus ihrem Buch „Pornland“. Darin analysiert die Professorin für Gender Studies, wie Pornografie die Pop-Kultur durchdringt. Rapperin Niki Minaj (Foto) ist nur ein Beispiel.

Sex: Ist der Orgasmus überflüssig?

Der weibliche Orgasmus allein nur durch Penetration ist die Ausnahme - nicht die Regel. Bei 76 Prozent der Frauen. Woran liegt das? In der aktuellen EMMA: Ein ganzes Dossier über Sexualität. Auf der Suche dem weiblichen Begehren.

Es fängt sehr früh an

Die amerikanische Bestseller-Autorin Peggy Orenstein hat sich im Land von Kinsey & Sherfey auf die Spuren der ­sexuellen Prägungen junger Mädchen begeben. Und siehe da: Wo die Jungs von Lust sprechen, sprechen die Mädchen von Schmerzen. Über Oral- und Analverkehr.

Die perfekte Vulva

Viele Frauen finden ihre Genitalien hässlich. EMMA hat mit der Sexualtherapeutin Bettina Kirchmann aus Düsseldorf über Genital-OPs gesprochen - und wie frau sie sich ersparen kann.

Was wollen die Männer?

Die Psychologin Sandra Konrad hat mit jungen Frauen über ihre Erfahrungen mit Sexualität gesprochen. Meistens geht es nur noch darum, "gut im Bett zu sein".

Das Drama der Hannelore Kohl

Am 5. Juli 2001 ging die Nachricht durch die Medien: Hannelore Kohl, die erste Frau des Ex-Bundeskanzlers, hatte Selbstmord begangen. Wie konnte das sein? Wie konnte das ehrgeizige junge Mädchen und die disziplinierte Gattin in einer solchen Hilflosigkeit landen, dass sie nicht mehr weiterleben wollte?
Mehr zum Thema

Anzeige