Lebenslauf

Bettina Limperg: Die oberste Richterin

Im Beruf sucht sie den Kompromiss, und in der Familie hat sie die 50/50-Quote praktiziert. Die Frau ist auf dem richtigen Weg – und schon ganz oben..

Transsexuell oder Jude?

Susan Faludi, die Autorin von "Backlash", hat sich auf die Suche nach der Identität ihres Vaters begeben. Der ist eine Frau geworden. Und sie fragt sich: Ist er wirklich transsexuell? Oder ging es ihm eigentlich um etwas ganz anderes? Eine Spurensuche und Analyse von "Identitäten".

Brigitte Bardot: Die Tierrechtlerin

Sie war ein Sexsymbol und ist eine Legende. Aber sie lebt noch, und wie! Die einst "begehrteste Frau der Welt" ist im Alter zum Rolemode für Frauen geworden. Die Ikone kämpft weiter für Tiere. Warum Brigitte Bardot mit ihrem Leben wirklich in Frieden sein kann.

Lotte Laserstein wiederentdeckt!

Das Frankfurter Städel Museum zeigt eine Retrospektive.

Erdogan & Tuba in Köln

Als der türkische Präsident in Köln die Ditib-Moschee eröffnete, diese gewaltige islamistische Propaganda-Zentrale, war eine nicht dabei: Tuba Sarica. Denn die in Köln lebende Deutschtürkin hat gerade eine Generalabrechnung mit den Islamisten geschrieben. Titel: "Ihr Schein-Heiligen!". Da darf Erdogan sich gemeint fühlen.

Die Begegnung: Alice und Romy

Im Gespräch mit Romy Schneider ist Alice Schwarzer hier am 12. Dezember 1976. Sie hat in der ersten EMMA über den Star geschrieben - und später eine Biografie. Romy Schneider ist, sagt die Biografin, die Verkörperung aller Frauenrollen: das naive Mädchen, die Sünderin, die reuige Mutter, die zwischen Beruf und Familie Zerrissene.
Mehr zum Thema

Anzeige