Meisterschaften

Anzeige

Artikel zum Thema

Die surfende Feministin

Weltmeisterin Schumacher attackiert den Sexismus.

Zwei Rennfahrerinnen, ein Auto

Die legendäre Rennfahrerin Ellen Lohr hat sich ausnahmsweise auf den Beifahrerinnenplatz gesetzt. Am Steuer: Susie Wolff, die beinahe die erste Formel-1-Fahrerin geworden wäre. Beinahe. Was die beiden verbindet – und was sie trennt.

Die erste Frau kommentiert die Männer-EM

Bei der Fußball-EM lässt das ZDF mit Claudia Neumann zum ersten Mal eine Frau die Männerspiele kommentieren. Keine große Sache im Jahr 2016? Von wegen! Denn wer die Leser-Kommentare unter den Artikeln liest, die Neumanns Antritt verkünden, merkt: Die Jungs sind außer sich. Weiber im Männerfußball? No way!

Anstoß für die Frauenfußball-WM!

Am 6. Juni startet die Frauenfußball-WM in Kanada. Das deutsche Tor bewacht Rekord-Torhüterin Nadine Angerer (Foto). Für sie ist es die letzte Weltmeisterschaft. Genau wie Bundestrainerin Silvia Neid, die an Steffi Jones übergibt, verabschiedet sich „Natze“ in den Fußball-Ruhestand. Langweilig wird ihr sicher nicht.

WM auf den Hund gekommen

EMMA-Cartoonistin Franziska Becker über die Fußball-WM 2014 - aus einer ... etwas ungewöhnlichen Perspektive! Beware of the Dog!

Sonya Kraus zur Fußball-WM: Ich bin genervt!

Brasilien 2014: Die ganze Welt im WM-Taumel. Außer EMMA-Kolumnistin Sonya Kraus. Der geht der Mackerkönig Fußball schon jetzt gehörig auf die Eierstöcke. „Nur eine Noro-Virus-Epidemie fände ich annähernd ähnlich beschissen!“, schreibt die Mutter von zwei ballverrückten Söhnen.
Mehr zum Thema