Popkultur

Anzeige

Artikel zum Thema

Fiona Apple: wild und wütend

„Holt die Bolzenschneider raus!“ - ein ungewöhnlicher Titel von einer ungewöhnlichen Frau. Die US-Singer-Songwriterin und Grammy-Gewinnerin Fiona Apple hat ihr fünftes Studio-Album herausgebracht. Wuchtig und wütend ist es geworden. In der Tat: Die Frau mit der trotzig dunklen Stimme ist gefährlich.

Metal-Szene: Außen hart und innen weich.

Männer und Frauen in der Metal-Szene.

Pop: power to the women!

Wir treffen uns auf der c/o pop in Köln. Das Panel „Power to the women“ findet in einem Nebenraum statt. Aber die Botschaft von Desiree Vach aus Berlin (li) und Vanessa Reed aus London ist zentral. Und sie kommt nicht von irgendwem.

Frauentraining: Die Skate Görls

In Friedrichshain-Kreuzberg haben taffe Mädels die Halfpipes und Miniramps geentert. "Görls Session, die ganze Skatehalle NUR für die LADYS", verspricht der Flyer. Also, auf zur Revaler Straße 99 im Berliner Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg. Die Gebäude aus rohem unverputztem Mauerwerk liegen weit verstreut auf dem

Lady Gaga: Der kalkulierte Freak

Beim MTV Video Music Awards in Los Angeles räumte sie im September acht Trophäen ab und ließ nicht nur Eminem mit seinen zwei Preisen alt aussehen. Noch vor zwei Jahren war Lady Gaga ein Geheimtipp. Heute ist sie ein globaler und bewunderter Popstar. Aber wer ist Stefani Germanotta wirklich?

EMMA meets "Mädchen": Kein Bock auf Spaltung!

Die Generationen gingen reichlich durcheinander bei dieser ersten und quasi historischen ­Begegnung von EMMAs und „Mädchen“ (von denen manche gar keine sein wollen). Und die ­Meinungen nicht minder.
Mehr zum Thema