Schönheitsideale

Anzeige

Artikel zum Thema

Brauchen wir noch Feminismus?

Ein 5.000 Jahre altes Patriarchat erledigt sich nicht in 50 Jahren neuem Feminismus. Alice Schwarzer über kleine Fortschritte und die Gefahr großer Rückschritte.

Barbie: Wer ist Greta Gerwig?

Sie lässt Barbie aus ihrem Puppenhaus in "Barbieland" in die reale Welt steigen. Die Regisseurin Greta Gerwig macht gerade weltweit Kasse mit dem Barbie-Film. Wer ist sie? Und wie ist ihr Verhältnis zu Barbie? Ein Porträt.

“Gib dem Onkel Kurt ein Küsschen!”

„Ich wollte nicht. Ich tat es trotzdem.“ Caroline Rosales erzählt, wie sie bis heute mit ihrer Erziehung zum folgsamen Mädchen kämpft. Sie ist nicht die einzige. Fast alle Frauen kennen das: Die Ermahnungen, nicht zu viel zu essen; die grapschenden Jungs auf dem Schulhof; und die ewig gute Miene zum sexistischen Spiel.

Ich färbe meine Haare

Sagt Julia Rothhaas. Denn sie hat schon immer braue Haare gehabt - und sie möchte an der alten Julia festhalten.

Brenda färbt nicht mehr

Und seither, sagt sie, kriegt sie übrigens mehr Flirtangebote. Doch: "Wer hätte das vor 15 Jahren gedacht, als ich das erste graue Haar entdeckte?" Brenda Strohmeier ist von Beruf "Stilredakteurin", weiß also, was sie tut. Und: Dass es in Amerika schon lange Trend ist.

Susie Orbach: Die Körper-Krise

Das Unbehagen am eigenen Körper steigt, ererbt von den Eltern und geschürt von der Körper-Industrie. Die Essstörungs-Expertin (und Therapeutin von Lady Di) Susie Orbach fordert eine neue Körper-Theorie.
Mehr zum Thema