Sexuelle Gewalt gegen Mädchen

Editorial: MeToo und der Backlash

Ein Jahr MeToo. Auf einen so großen Fortschritt folgt der Rückschritt auf dem Fuße. Gerade wurde mit einem Urteil eine neue Stufe der Einschüchterung gezündet. Ab jetzt müssen auch GutachterInnen, die mutmaßliche Opfer für glaubwürdig befinden, mit Klagen rechnen. Dafür hat ausgerechnet ein alter Bekannter gesorgt.

And the Oscar goes to... #MeToo?

Es wird eine spannende Oscar-Nacht - aber diesmal liegt das nicht nur an den Filmen. Welchen Raum wird die #MeToo-Debatte auf der 90. Oscar-Verleihung einnehmen? Werden die Schauspielerinnen wieder in Schwarz kommen, wie bei den Golden Globes Anfang Januar? Und werden wir erfahren, was Hollywood tun will, damit es nicht so weitergeht?

Die Sisters Survivors gegen Larry Nassar

Ex-Kunstturnerin Rachael Denhollander (Foto) hat als erste geredet. Und brachte so den größten Missbrauchs-Skandal in der Geschichte der USA ans Licht. Hunderte weitere Opfer meldeten sich und brachten den Teamarzt hinter Gitter. Jetzt kämpfen die "Sisters Survivors" für strengere Gesetze.

Woody Allen: Der Paradefall

Dieses Foto zeigt eine nur scheinbar lässige, glückliche Familie. Fünf Jahre später wird alles hochgehen. Gründe? Für die gibt es handfeste Beweise. Manche Medien tun bis heute so, als sei schwer zu durchschauen, was wirklich in der Familie passiert ist. Dabei gibt es Gerichtsurteile, Zeugen und Opfer.

Allens Adoptivtochter Dylan klagt an

Sie hat erstmals im Alter von sieben darüber gesprochen. Über den Missbrauch, den der Kinderarzt angezeigt hatte - nicht ihre Mutter Mia Farrow. Der Staatsanwalt hat ihr geglaubt, aber auf ein Verfahren verzichtet, wegen "der Zerbrechlichkeit" des Mädchens. Nach 20 Jahre Schweigen klagt Dylan jetzt wieder an.

„Der Fisch stinkt vom Kopf her!“

„Problem Schule – Lehrerinnen packen aus!“ hatte EMMA im Herbst 2017 getitelt. In dem Dossier hatten Pädagoginnen von den alarmierenden Zuständen an deutschen Schulen berichtet. Was sagt eigentlich Deutschlands größte LehrerInnen-Gewerkschaft dazu – und vor allem: Was tut sie?
Mehr zum Thema

Anzeige