USA

Anzeige

Artikel zum Thema

Vergewaltigung: Carroll gegen Trump

Ein US-Gericht verurteilte den potenziellen Präsidentschaftskandidaten zu 83 Millionen Dollar Schadensersatz wg. Vergewaltigung und Verleumdung des Opfers. Bricht dieses spektakuläre Urteil dem potenziellen Kandidaten den Hals und erhöht die Chancen seiner republikanischen Gegenkandidatin Nikki Haley?

Ukraine-Krieg: Wankt Selenskyj?

Die Unzufriedenheit der UkrainerInnen über das anhaltende Sterben wächst. Ein Sieg der Ukraine war von Anfang an unrealistisch, sagt Jacques Baud. Der Interviewte war Nachrichtenoffizier der Schweizer Armee und UNO-Friedensmissionar. Das Gespräch führte Roger Köppel, Verleger und Chefredakteur der Schweizer „Weltwoche“.

Der Kampf in Hollywood

Als nervige „Nanny“ wurde die Schauspielerin in den Neunziger Jahren berühmt. Jetzt führte sie den Streik in Hollywood zum Sieg. Dabei half Fran Drescher ihr bewegtes Leben voller Kämpfe. Denn wie ihre „Nanny“ kommt sie aus ärmlichen Verhältnissen, überlebte eine Vergewaltigung und eine Krebserkrankung.

Britney: Oops, she did it again!

In ihrer Autobiografie enthüllt Britney Spears: Sie ist nicht die erste Frau der Familie, die von einem gewalttätigen Mann entmündigt und in die Psychiatrie gesteckt wurde. Warum sich ihre Großmutter erschoss und ihr Vater seine Baufirma versoff. Und warum Britney sich auf Instagram auch heute immer noch anbietet.

Beauty & Bloodshed: Profit vom Schmerz

Die US-Filmemacherin Laura Poitras dokumentiert den Kampf der Künstlerin Nan Goldin gegen die Pharma-Industrie. Die USA stecken in einer tiefen Opioid-Krise, mit 450.000 Toten. Der Pharma-Konzern Purdue der Familie Sackler trägt einen großen Anteil daran. Ihr Verkaufsschlager, das Schmerzmittel Oxycontin, macht süchtig.

Franziska Becker meets Trump

„Amerika The Beautiful – 25 Jahre unter Eingeborenen“ hat Franziska Becker ihren Cartoon-Band genannt. Am 4. Mai lädt sie zum „Amerika-Abend“. In der Kölner Buchhandlung Klaus Bittner wird Becker über die Entstehung ihrer Werke sprechen und natürlich über die USA und wie die gebürtige Mannheimerin sie sieht.
Mehr zum Thema