Vater-Kind-Beziehung

Anzeige

Artikel zum Thema

Keine große Überraschung

Ines Geipel kennt sie, die Männer, die ihr und vielen jetzt Angst machen. Sie waren in der DDR ihre Schulkameraden und Freunde. Ihre Wut hat sehr tiefe Wurzeln. Die in der DDR aufgewachsene Geipel spürt dem nach.

Sorgerecht: Mütter vor Gericht?

Der BGH will das „Wechselmodell“ künftig vor Gericht durchsetzen lassen. EMMA-Autor Jochen König (Foto) hält das Modell jedoch nur selten für eine gute Lösung. Warum, fragt der Vater zweier Töchter, fängt für viele Väter der Kampf um gleichberechtigte Sorge für das Kind eigentlich erst mit der Trennung an?

Carola Fuchs: Krieg um das Kind!

Thomas war eigentlich ganz nett. Erst nach der Trennung wurde er zu Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Auf der Strecke blieb das gemeinsame Kind. Carola Fuchs kennt das Leid der Mütter gut.

Vatertag: Hallo liebe Väter!

Spaß muss sein! Gerade am Vatertag. Und den hat Papa Dave mächtig – mit seiner Tochter Alice Bee. Von ihm könnt ihr euch was abgucken! Denn er kennt als Papa (mindestens) 77 Dinge, von denen Mama nichts wissen darf. Für alle Väter, die ihre Aufgabe noch zu eng sehen!

Die Mutter bin ich!

Mütter können nicht loslassen? Das ist Quatsch! Sagt Jochen König. Er ist selbst Vater von zwei Töchtern und findet: Väter müssten sich einfach besser anstellen. Sonst ist es für Mütter oft einfacher, schnell selbst anzupacken, als den Vater mühsam einzuweisen. Und die Beziehung zum Kind muss Mann sich erarbeiten.

Sonya Kraus: Urlaub im Beruf

Endlich sind diese Feiertage rum! Denn die sind Hochsaison für die Aufräum-Maschine Muddi. Gegen Familienstress fühlt sich der Job glatt an wie Urlaub. Findet zumindest Sonya Kraus. „Wie toll ist das, das Schlachtfeld verlassen zu dürfen und hinaus in die weite Welt zu ziehen, um ‚zu arbeiten’!“, schreibt die EMMA-Kolumnistin.
Mehr zum Thema