Mädchen & Jungen

Sonyas Welt: Rosa macht sanft

Darum ist es ideal für Jungen. Findet Sonya Kraus, Mutter zweier Mini-Männer. Und wundert sich dennoch sehr im Laden. Denn eigentlich wollte die EMMA-Kolumnistin einfach nur ein Geschenk für ihre beiden Söhne kaufen. Dann passierte etwas, womit sie nicht gerechnet hatte ...

Katjas jüngste Heldin

Nach 15 Jahren Hollywood drehte die Regisseurin wieder in Deutschland. Heraus kam ein mitreißender Film, nicht nur für Mädchen, Frauen und PferdeliebhaberInnen. Katja von Garnier hat eine Schwäche für Rebellinnen. Und eine für Pferde. Was lag da näher, als einen Film über eine Rebellin auf dem Pferd?! Nach 15

Stevie Schmiedel: Empört

Irgendwann hat es ihr gereicht, der Geschlechterforscherin und Mutter von zwei Töchtern. Sie beschloss, bei Pinkstinks aktiv zu werden. Stevie Schmiedel bringt an diesem Morgen ihre Töchter zur Schule und begegnet dabei gleich dreimal Heidi Klum: an allen Litfaßsäulen, in ein hautenges Goldkleid gehüllt und in

Renitent & Taff: Soll Merida einen Prinzen kriegen?

Merida, die schottische Prinzessin und erste weibliche Protagonistin aus dem Hause Pixar lässt das Emanzenherz höher schlagen. Doch ist es richtig, dass sie am Ende ganz ohne Prinzen (oder Prinzessin) dasteht? Sie will keinen der drei Königssöhne, die per Bogenschießen um sie konkurrieren: Nicht den

Die Cinderella Industrie

Zum Wohle ihrer Profitraten vermüllt die Pink-Industrie den kleinen Mädchen das Gehirn. Heraus kommen dämliche kleine Prinzessinnen, die nur noch eins im Kopf haben: Konsum, Konsum, Konsum. Und sie kriegen noch nicht mal einen Prinzen! "Um Spuren zu hinterlassen, muss man Dinge tun, die andere für krank

Ganz wie Birgit, Silvia, Nadine ...

Ein Besuch bei den zukünftigen Weltmeisterinnen im DFB-Elite-Internat der Ursulinen in Bad Neuenahr. An manchen Tagen kommt es vor, dass eine ganz besondere Gruppe Menschen an die schwere Holzpforte des Klosters Calvarienberg klopft und den Beistand von Schwester Roswitha Maria begehrt. Zum ersten Mal geschah das anno
Mehr zum Thema

Neue Kommentare

iren_de24. September 2017

Aktion „RotlichtAus!“ in Marburg

gefällt mir sehr gut, stösst sie es an und lässt doch Raum sich eine eigene M…

iren_de24. September 2017

Farida geht zurück nach Kabul

Es ist ein Dilemma. Aber immer nur wegzugehen, schafft Raum für die anderen und…

argunguel@gmail.com24. September 2017

Guter Journalismus ist nie sexistisch!

Frauen haben doch auch eine Eigenverantwortung. Es sollte nicht mehr Frauen für…

iren_de24. September 2017

Frauenhäuser schlagen Alarm!

Dabei muss aber auch wie bei jeder Institution ständig hinterfragt werden, ob s…

CIm24. September 2017

Frauenhäuser schlagen Alarm!

" was Frauen machen, wenn sie mächtig sind bzw. durch Männer an die Macht komm…

Emma Ausgaben

Forschen!

Für deine Arbeit oder zum Vergnügen.

Der FrauenMediaTurm

Der FrauenMediaTurm (FMT) ist ein Informationszentrum zur Geschichte der Emanzipation, ein Hort des lebendigen Gedächtnisses. Ohne Geschichte keine Zukunft. Die Bestände sind digital erschlossen und auf mehreren Wegen recherchierbar.

Der EMMA-Lesesaal

Alle EMMA-Ausgaben, von 1977 bis 2012, können gratis gelesen werden: im digitalen EMMA-Lesesaal. Ein Pionierprojekt von EMMA in Kooperation mit dem Hochschulbibliothekszentrum NRW und dem FrauenMediaTurm.
Zum EMMA-Lesesaal.