Anzeige

Artikel zum Thema

Britney Spears: „Das ist Frauenhandel!“

Mit einer flammenden Anklage vor Gericht versucht der entmündigte Popstar, die Vormundschaft durch ihren Vater zu beenden. Welche Rolle spielt er? Im Frühjahr hatte eine TV-Doku den tragischen Fall Britney Spears aufgerollt und gezeigt, wie Spears schon als Teenager manipuliert und sexualisiert wurde.

Die düstere Sehnsucht

Billie Eilish scheint sie am genauesten zu treffen: Die düstere Stimmung, in die viele Jugendliche mit Schmerz, aber manchmal auch mit Lust versinken. Ein Porträt der berühmten Musikerin.

Furchtlos: Ina Müller rockt!

Ein Interview mit der Bauerstochter aus Köhlen über Pimmelwitze, MeToo und die Frage, warum es mittelalte Frauen besonders schwer haben. Vom Bauernhof bis zu „Inas Nacht“ war es ein langer Weg. Erstmal hieß es: Stall ausmisten. Es folgte die Apothekenhelferin. Und dann kam der Zufall.

Juliette Gréco, eine Hommage

Die Knef in der Skandalrolle

Heute kommt in Arte der legendäre Film von Staudte, "Die Mörder sind unter uns", der 1946 in den Trümmern von Berlin spielt. Knefs Rolle ist ein Skandal! Im Mittelpunkt des Films steht ein deutscher Offizier und Mittäter, der sich leid tut. Dass sie ein Opfer ist und das KZ überlebt hat, ist kein Thema. Alice Schwarzer über ihr Jugendidol Knef anlässlich von deren Tod 2002.

Fiona Apple: wild und wütend

„Holt die Bolzenschneider raus!“ - ein ungewöhnlicher Titel von einer ungewöhnlichen Frau. Die US-Singer-Songwriterin und Grammy-Gewinnerin Fiona Apple hat ihr fünftes Studio-Album herausgebracht. Wuchtig und wütend ist es geworden. In der Tat: Die Frau mit der trotzig dunklen Stimme ist gefährlich.
Mehr zum Thema