Berlin

Anzeige

Artikel zum Thema

Festival feiert Architektinnen

Erstmals gibt es ein Festival über Architektinnen. Das „WIA Berlin“ zeigt Frauen in der Baukultur und ihre Werke. Das Ziel: Mehr von ihnen! Ab dem 1. Juni zeigen 60 Veranstaltungen einen Monat lang digital und vor Ort, wie Architektinnen bauen und eine Stadt prägen – und warum sie um Präsenz kämpfen müssen.

Femen: Stoppt Femizide!

Mit einer spektakulären Aktion protestierten die Femen dagegen, dass Frauenmorde immer noch als Privatsache betrachtet werden. Noch immer erfasst die Kriminalstatistik das Tatmotiv „Frauenhass“ nicht. Nicht nur damit verstößt Deutschland gegen die Istanbul-Konvention. Was Frauenministerin Giffey tun muss.

Frauen sichern Geschichte

Es ist ein weltweit einmaliges Projekt: Das Digitale Deutsche Frauenarchiv (DDF) ist mit 41 Archiven auf einer gemeinsamen Plattform online gegangen. Ihr Ziel: Die Dokumentation der Frauenbewegung, der stärksten und umwälzendsten sozialen Bewegung der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Warum Polinnen „Tante Barbara“ besuchen

Sie gehen zu Hunderttausenden auf die Straße. Sie müssen zu Tausenden ins Ausland, wenn sie abtreiben wollen. Eine Berliner Initiative hilft verzweifelten polnischen Frauen. 47 Jahre nach der Aktion "Wir haben abgetrieben!" steht allerdings auch in Deutschland das Recht auf Abtreibung wieder unter Beschuss.

Alice Schwarzer gründet Frauenstiftung

Alice Schwarzer gründet in der Hauptstadt Berlin ihre Stiftung für Menschenrechte, Selbstbestimmung und Chancengleichheit für Mädchen und Frauen. Am 27. April 2018 überreichte der Regierende Bürgermeister, Michael Müller, der Stifterin "mit Freude" die Anerkennungsurkunde für die "Alice Schwarzer Stiftung".

Der Kampf um das Neutralitätsgesetz

Schon wieder klagt eine Berliner Lehrerin auf das Recht, mit Kopftuch unterrichten zu dürfen - an einer Grundschule. Die Klage zielt auf das gesamte Neutralitätsgesetz, das unter Rot-Rot-Grün auf der Kippe steht. Ein Appell mit vielen muslimischen ErstunterzeichnerInnen kämpft für den Erhalt.
Mehr zum Thema