Diskriminierung

Anzeige

Artikel zum Thema

Lesbische Mütter verklagen die BRD

Ein lesbisches Paar verklagt Deutschland wg. Diskriminierung der Mütter und eines geplanten Gesetzes. Bis zum 10. Mai - Muttertag! - Protest-Petition unterzeichnen! Zum 1. Juli ist ein Gesetz zum Adoptionsrecht geplant, dass die schon jetzt schwierige Lage lesbischer Mütter noch verschlechtern würde.

Handballerinnen: Protest mit Bärten

Bei den Handball-Frauen fällt der Meistertitel wegen Corona aus, bei den Männern nicht. Isabell Roch (Foto) und ihr Team protestieren mit einer haarigen Aktion. Dank ihres Bart-Protestes steht die Entscheidung der „Handball Bundesliga Frauen“ (HBF) jetzt heftig in der Kritik – wegen Diskriminierung.

"Das ist antidemokratisch!"

An der Frankfurter Goethe-Uni wollen „Studis gegen rechte Hetze“ eine kopftuchkritische Podiumsdiskussion verhindern. Naïla Chikhi zu den Hintergründen. Die algerische Frauenrechtlerin floh 1995 vor den Islamisten. Jetzt wird sie an einer deutschen Uni am Reden gehindert – von Islamisten und ihren Verbündeten.

Ein verlorenes Paradies?

Brasilien: 20 Mal mehr Brände als im Vorjahr! Das ergab die Bilanz der Waldbrände, die zum Start der Klimakonferenz heute in Madrid vorgestellt wurde. Vom Erreichen der Klimaziele ist die Weltgemeinschaft meilenweit entfernt. Eine Erderwärmung um drei Grad bis zum Jahr 2100 ist wahrscheinlich.

Sexismus im Krankenhaus

EMMA hat in zahlreichen deutschen Krankenhäusern recherchiert und Erschreckendes entdeckt: massiven Sexismus! EMMA sprach mit rund 20 PatientInnen, Krankenschwestern, ÄrztInnen in Köln, München, Berlin, Hamburg und Leipzig. Sie alle möchten anonym bleiben. Aus gutem Grund.

Rackete: #freenippleday

Eine italienische Zeitung hat Rackete gerügt, weil sie ohne BH vor Gericht erschienen ist. Feministinnen riefen zum Protest auf. Am darauffolgenden Samstag sollten alle Italienerinnen ohne BH auf die Straße gehen – aus Solidarität mit der Kapitänin und für das Recht auf einen freien Körper.
Mehr zum Thema