Feminismus

Anzeige

Artikel zum Thema

Carolin Kebekus: Zusammenhalten!

Carolin Kebekus hat ein flammendes Plädoyer für Feminismus und Frauensolidarität geschrieben. Mit EMMA hat sie darüber gesprochen, warum die angebliche "Stutenbissigkeit" von Frauen ein gemeiner Männertrick ist.

Teresa Bücker: Der nackte Zynismus

Teresa Bücker plädiert im SZ-Magazin für das „Recht“ schwangerer Prostituierten, solange die Beine breit zu machen, bis sie im Kreißsaal landen. Auslöser ist die Forderung der CDU in ihrem Wahlprogramm, die Prostitution von Schwangeren zu verbieten und deren Freier zu bestrafen. Iiiiih, wie spießig ist das denn?

Johanna Dohnal rockt Wien!

Ein Dokumentarfilm über Kreiskys "Jeanne d'Arc", die 2010 verstorbene kämpferische Frauenministerin Johanna Dohnal, versetzt die Frauen in der Ära von Kanzler Kurz ins Träumen. Sabine Derflinger hat einen aufrüttelnden und anrührenden Film über die Feministin Nr.1 der 80er Jahre in Österreich gemacht. Jetzt im Kino!

347 EMMA-Ausgaben jetzt online!

Das sind 31.040 Seiten. EMMA von 1977 bis 2019. Und keine Sorge: 90 Prozent der Artikel sind nicht von gestern, sondern von morgen. Viel Spaß beim Stöbern.

Die Grünen: Was ist da alles drin?

Da reibt nicht nur EMMA sich die Augen. Sooo stellen die Grünen sich die Zukunft vor? Die Feministin in uns hatte schon so was in der Richtung befürchtet, aber das?!

In der Kronen Zeitung

Freitagmittag, in der EMMA-Redaktion in Köln sitzt Herausgeberin Alice Schwarzer und beantwortet die Fragen der „Krone“. Anlass ist der Internationale Frauentag, dessen Abschaffung sie schon 2010 gefordert hat.
Mehr zum Thema