Festival

Anzeige

Artikel zum Thema

Fußball: Spannung in Kanada & Kreuzberg

In der Nacht von Dienstag auf Mittwoch steht die deutsche Nationalmannschaft gegen die USA im WM-Halbfinale. Einige Stunden davor gehen Fußballerinnen aus aller Welt an den Start. Denn in Kreuzberg startet das Festival „Discover Football“ – mit Workshops, Ausstellungen, Diskussionen und, klar: Turnieren.

Meryl Streep Berlinale-Präsidentin!

Über den roten Teppich in Berlin schreitet diesmal nicht nur Glanz & Gloria, sondern auch Intelligenz & Bewusstsein. Vor allem bei den Frauen. Mit in der Bären-Jury ist u.a. Malgorzata Szumowska, die polnische Regisseurin, von der auf der Berlinale „Im Namen des…“ und „Body“ prämiert wurden.

Wacken Open Air: Heidrun regelt das!

Die #MeToo-Debatte zieht immer weitere Kreise. Was tun Festivals gegen sexuelle Gewalt? Darüber haben wir mit Heidrun Vogler gesprochen. Wenn im August beim Wacken Open Air die Gitarrenverstärker aufgerissen werden, kommt an ihr keiner vorbei: Sie ist die Security-Chefin auf dem berühmten Metal-Festival. Wie zähmt man 75.000 Metal-Fans? Ganz einfach: Mit Frauenpräsenz.

Frankfurter Frauen Film Tage

Deutschland hat ein neues Frauenfilmfestival. Am Freitag geht es los, über neun Tage in der Kinothek Asta Nielsen in Frankfurt. Mit sehr spannenden Filmen. Das Festival soll von nun an immer im Herbst stattfinden, ergänzend zu dem Frühjahrs-Festival in Köln/Dortmund. Aber erst mal auf nach Frankfurt!

Sommerblut:Kultur im Bordell?

EMMA Mai/Juni 2007 Nur dank des Protests konnte verhindert werden dass das Kölner Festival im "Pascha" stattfindet. Das hatte sich Pascha-Geschäftsführer Armin Lobscheid so schön vorgestellt: Das renommierte Kölner ‚Sommerblut‘-Festival mit über 80 Musik- und Kabarettveranstaltungen und

Prostitution: Lustfeindliche Emanzen versus lustiges Milieu?

EMMA Juli/August 2007 BürgerInnen mobilisieren gegen Großbordelle - das klappt in Kleinstädten besser als im liberalen Köln. Warum nur? Sind wir etwa zu liberal geworden? Der Versprecher sorgte für tosendes Gelächter im Saal. "Ich hätte mir gewünscht, dass heute mehr Menschen gekommen wären", erklärte
Mehr zum Thema