Frauenpolitik

Anzeige

Artikel zum Thema

Polen 2021 - tief gespalten

Sie hatten mal das Recht abzutreiben. Das ist 30 Jahre her. Heute spaltet das totale Abtreibungsverbot das Land in zwei erbitterte Lager. Welches wird siegen? Links das fortschrittliche und moderne Polen, mit Regenbogenfahnen an den Fenstern, rechts ein rückwärtsgewandtes Polen mit messianischen Slogans.

Die Kandidatin und der Feminismus

43 Prozent aller EMMA-Leserinnen wollen die Grünen wählen. Sie hätten dann aber vorher nochmal ein paar Fragen an Annalena Baerbock.

Noch eine Kanzlerin?

43 Prozent aller EMMA-Leserinnen erklärten im Herbst 2020: Ich wähle die Grünen. Mit dieser Kanzlerkandidatin dürften es noch mehr werden. Dass noch eine Frau Kanzlerin wird, könnte wohl nur noch ein „echtes Mannsbild“ wie Söder noch verhindern. Aber darf er?

Deb Haaland: Howgh, sie spricht!

Deb Haaland, Tochter einer Indianerin, ist die neue Innenministerin der USA! Eine historische Entscheidung. Denn die Indigenen kamen bisher noch nach den Schwarzen. 51 gegen 40 Senatorinnen stimmten für die radikale Minderheiten- und Umweltschützerin aus dem Stamm der Laguna Pueblo in New Mexiko.

Kamala Harris: Yes, she can!

Heute wird Geschichte geschrieben. Wo vor zwei Wochen noch ein wütender Mob das Kapitol erstürmte, wird nun Kamala Harris die Stufen betreten und als erster weiblicher Vizepräsident vereidigt werden. Ein langer Weg für die Tochter einer Inderin und eines Afro-Amerikaners aus Jamaika. Wie hat sie es geschafft?

Wie hältst du’s mit der Prostitution?

NRW-Ministerpräsident Laschet hat das Rennen gemacht: Er ist CDU-Vorsitzender und - vielleicht - Kanzlerkandidat. Zwei Tage vor dem Showdown ging es noch um Prostitution. Und zwar in seinem Land, in NRW. Das ist seit langem eine Hochburg der Bordellbetreiber. Die redeten auch bei der Anhörung wieder als „Experten“. Nur einer hielt gegen.
Mehr zum Thema