Grüne

Anzeige

Artikel zum Thema

Pädophilie – keine grüne Erfindung

Nach anderthalb Jahren liegt jetzt der Bericht des Göttinger „Instituts für Demokratieforschung“ vor. Er belastet zwar die Grünen schwer, aber … „Die Grünen sind nicht die Urheber der Pädophilen-Debatte“, sagte Prof. Walter. „Die Wurzeln liegen in den 60er Jahren“ in der „sexuellen Befreiung“.

Männer wählten AfD – Frauen gefühlvoll

Der Gender Gap bei der AfD ist groß und keine Überraschung. Eiin Blick auf die anderen Parteien offenbart ebenfalls: Frauen wählen anders. So wurde Malu Dreyer von relativ mehr Frauen gewählt als Julia Klöckner. Auch Winfried Kretschmann kann den Wählerinnen dankbar sein. Ein Überblick.

Kein Grund zur Freude...

... aber zur Nachdenklichkeit. Und Selbstkritik. Findet Alice Schwarzer. Nicht nur für sie sind die Wahlergebnisse keine Überraschung. Denn die "Gefühlsradikalität" läuft immer Gefahr, in die falsche Richtung zu gehen. Aber sie hat trotzdem Recht. Denn sie hat Gründe.

Frauen wählen Merkel, Männer die AfD

Im Osten ist die AfD bei den Männern stärkste Partei. Angela Merkel hingegen wird von entschieden mehr Frauen gewählt. Und wer hat für Martin Schulz gestimmt? Der Gender Gap ist bei dieser Wahl besonders groß und aufschlussreich. Das sagen sogar diejenigen Wahlforscher, die ihn normalerweise geflissentlich ignorieren.

Wie wählten die Geschlechter?

Nie war der Gender Gap so groß wie bei den diesjährigen Bundes­tags­wahlen. Und das liegt nicht nur an der AfD, sondern auch an den etablierten Parteien von CDU bis Grüne.

Der FrauenMediaTurm & die NRW-Regierung

Als meine Feministinnen-Generation Anfang der 1970er Jahre antrat, hielten wir uns für die Ersten. Die Stunde Null hatte geschlagen – und nun kamen endlich wir: die jungen, radikalen, kämpferischen Frauen! Es dauerte ein paar Jahre, bis wir begriffen: Wir hatten das Rad neu erfunden. Wir hatten wieder bei Null angefangen...
Mehr zum Thema