Junge Frau

Wir brauchen eine Stimme!

Junge Frauen müssen an vielen Fronten kämpfen, findet Julia. Was tun, wenn ein Fliesenleger mit nackten Frauenkörpern wirbt? Und sogar der eigene Freund lieber wegschaut? Mehr Bewusstsein für Frauenrechte tut not. Nicht nur, wenn es um Prostitution geht. Aber zum Glück gibt es die EMMA: "Die hilft mir dabei!"

Mädchen: Echt jetzt!

Über sie wird viel geredet. Wir lassen sie reden: die jungen Frauen. Darüber, wie es ist, heute ein Mädchen zu sein. Natalia, Esra, Mayen und Brandy haben uns einen Nachmittag lang in der EMMA besucht.

Erste Wahl? Meldet euch!

Im September sind Bundestagswahlen. Wir suchen Erstwählerinnen für ein EMMA-Gespräch. Wer seid ihr – und was bewegt euch? Und was erwartet ihr von den PolitikerInnen? Schreibt uns einfach eine E-Mail mit ein paar Infos über euch - inklusive Name, Alter und Wohnort.

Warum guter Journalismus nie sexistisch ist!

An diesem Wochenende hat Alexandra Eul einen Workshop über Sexismus in den Medien auf den Jugendmedientagen gehalten. Und kam ganz schön beeindruckt zurück. Denn die Teilnehmerinnen debattierten mit Leidenschaft und Fachkenntnis. Und erfüllten null das Klischee von der unpolitischen und unfeministischen Generation.

Vatertochter Malala

Der Dokumentarfilm "Malala - ihr Recht auf Bildung" läuft jetzt im Kino. Im Mittelpunkt steht die besondere Beziehung von Tochter und Vater. Regisseur Guggenheim hat die 18-Jährige aus Pakistan in ihrem heutigen Leben in England begleitet. Und erzählt, wie sie zur weltbekannten Aktivistin wurde.

Lena Dunham ist wieder da!

Auf ZDFneo jeden Donnerstag die vierte Staffel von Girls, der Kultserie über eine miserabel angezogene, pickelige Heldin, die schlechten Sex hat. Lena Dunham (li), 29, für Time eine der „100 einflussreichsten Persönlichkeiten der Welt“, ist die Autorin, Regisseurin und Star der Girls-Serie.
Mehr zum Thema

Anzeige