Juristin

Anzeige

Artikel zum Thema

Ein neuer Skandal in Frankreich

Seine Adoptivtochter klagt den berühmten Olivier Duhamel an, ihren Bruder (und seinen Adoptivsohn) jahrelang missbraucht zu haben. Und die Mutter? Sah weg. Nach der Affäre Strauss-Kahn, dem Beinahe-Präsidenten, der über das schwarze Zimmermädchen in New York stolperte, fällt jetzt der nächste linke Intellektuelle.

Barbara Slowik: Die Polizeichefin

Barbara Slowik ist Chefin von rund 25.000 Bediensteten. Die stehen gerade an der Front - attackiert und gelobt. Sie ist die erste Frau auf dem Posten. Macht die Juristin alles richtig? Sie prescht vor - und erntet Gegenwind. Das neue Berliner Antirassismusgestz zum Beispiel sieht sie kritisch.

"Ich klage den IS an!"

"Das hier ist der Nürnberg-Moment des UN-­Sicherheitsrates – seine Chance, auf der richtigen Seite der Geschichte zu stehen" – Die Rede von Amal Clooney vor dem UN-Sicherheitsrat am 23. April 2019. Neben Clooney sitzt Nadia Murad.

Ein Leben für die Gerechtigkeit

Ruth Bader Ginsburg ist Oberste Richterin im US-Supreme Court - und eine feministische Ikone. Eine Doku über ihr beeindruckendes Leben läuft im ZDF.

Andrea Gisler: Die Unermüdliche

Als Anwältin für Familienrecht sieht sie, wie Frauen sich unterbuttern lassen. Als Präsidentin der Frauenzentrale Zürich kämpft sie dagegen. Mit gewitzten Kampagnen. Nicht nur der „Versorger-Gedanke“ vieler Ehefrauen ist Gisler ein Dorn im Auge. Auch gegen die Zürcher „Verrichtungsboxen“ erhob die Frauenzentrale die Stimme.

Von Rom bis Tokio: Metropolen-Chefinnen

Diese Bürgermeisterinnen krempeln ihre Städte um.
Mehr zum Thema