Kopftuch

Anzeige

Artikel zum Thema

Für Freiheit - gegen Verhüllung!

Die Kampagne #LetUsTalk und ein Online-Panel zeigen, was Verschleierung für Frauen wirklich bedeutet – und warum der World Hijab Day am 1. Februar verboten werden sollte. Dieses Datum ist nicht zufällig gewählt. Und deswegen kämpfen auch Iranerinnen gegen ihn. Und der Westen? Der feiert lieber Multikulti.

Leyla N.: Mein Weg in die Freiheit!

Für Leyla N. änderte sich alles, als Milli Görüs in ihr Leben trat. Wie sich die frühere Vorzeige-Muslimin von der Sekte und dem Kopftuch befreite. Und warum deutsche Behörden endlich genauer in das Innenleben von Moscheen schauen sollten. Denn Demokratie und unsere Freiheit sind in Gefahr.

Iran: "Die Frauen haben genug!"

Als kleines Mädchen hat sie in ihrem Heimatdorf Ghomikola im Nordiran für die gleichen Rechte wie ihr Bruder gekämpft. Im Londoner Exil hat sie die Facebook-Initiative gestartet, die seit 2014 als Plattform der Proteste von Iranerinnen gilt: „My Stealthy Freedom“. Die Rede ist von Masih Alinejad. EMMA hat mit ihr gesprochen.

Islam und Islamismus - Eine brisante Umfrage

Eine repräsentative Allensbach-Umfrage ergab: Die Mehrheit ist für ein Miteinander mit Muslimen – aber für den Kampf gegen den politischen Islam. 90 % sind für ein Burka-Verbot! 61 % für ein Kopftuchverbot für Lehrerinnen. Und 86 % für ein Verbot Scharia-treuer Verbände, die religiöse Gebote über das Grundgesetz stellen.

90 Prozent für ein Burka-Verbot!

Das ergab eine aktuelle Allensbach-Umfrage, die u.a. von der „Alice Schwarzer Stiftung“ in Auftrag gegeben wurde. Und das ist nicht die einzige Überraschung. Die befragten Menschen differenzieren sehr genau zwischen Islam und Islamismus und finden, dass die Politik im Kampf gegen den politischen Islam versagt.

Angriff auf das Neutralitätsgesetz!

Das Urteil gegen das Kopftuchverbot zielt auf die Abschaffung des Berliner Neutralitätsgesetzes. Seit 2017 kämpft eine Initiative mit vielen muslimischen ErstunterzeichnerInnen für dessen Erhalt: Von Lale Akgün bis Franziska Giffey reicht die Allianz derjenigen, die das Neutralitätsgesetz verteidigen. Hier ihr Appell.
Mehr zum Thema