Lesbische Beziehung

Anzeige

Artikel zum Thema

Carol: Der Film & die wahre Geschichte

Highsmiths großer Liebesroman aus den 50er Jahren wird am 6. Januar 2021 um 20.15 Uhr auf 3Sat gezeigt. Die sehr überzeugend Liebenden: Cate Blanchett als Carol und Rooney Mara als Therese. „Carol“ ist der zweite Roman von ­Patricia Highsmith, zunächst unter Pseudonym veröffentlicht. Alice Schwarzer über die Verfilmung.

Neue Familien: Zwei Mütter & ein Sohn

In den USA scheint der vaterlose Zwei-Mütter-Trend nicht mehr zu stoppen zu sein. Das Rezept: künstliche Befruchtung. Um die Jahrhundertwende hieß die künstliche Befruchtung "ätherische Empfängnis". Während ich dies schreibe, ist Jesse noch sehr klein, erst drei Jahre alt, und bald ist Weihnachten. Wenn er ein

Lesbische Mütter: Was ist eigentlich aus ihren Kindern geworden?

Was inzwischen ein regelrechter Trend ist, trauten sich die Ersten vor knapp zwanzig Jahren: offen als lesbische Doppelmütter aufzutreten. EMMA hakte nach. Konstanz am Bodensee. Die Psychologinnen Dr. Lisa Herrmann-Green und Monika Herrmann-Green waren eines der ersten Paare in Deutschland, das seinen Kinderwunsch via

Dunja Hayali: Ich liebe Menschen

Wir treffen uns in Berlin-Kreuzberg, wo Dunja Hayali wohnt. Ihr Arbeitsplatz ist 500 km entfernt: das Studio des heute-journals in Mainz. Seit April 2007 präsentiert die 34-Jährige ehemalige Sportjournalistin in dem Nachrichtenjournal des ZDF das Neueste aus aller Welt, neben Kleber und Seibert. Nach einem halben

Alice Schwarzer im Gespräch mit Nina Hagen

Ihre Utensilien kommen aus dem Karnevalsladen, und tagsüber läuft sie genauso rum wie abends auf der Bühne: Nikolausmantel am Leib, auf dem Kopf ein Hörnchen vom eigenen Haar und um die Augen Übermütiges. Clownpower nennt das Nina und trifft damit ins Schwarze. Ihre Konzerte sind ausverkauft, ihre Fans um die 20

Die Frau mit den drei schwarzen Gürteln

Lydia La Rivière-Zijdel, 52, ist Präsidentin der „Europäischen Frauenlobby“ – und seit 20 Jahren behindert. Was die niederländische Psychotherapeutin und Soziologin nicht davon abhält, Karate zu unterrichten.
Mehr zum Thema