Mütter

Anzeige

Artikel zum Thema

Offener Brief an Sven Lehmann

Stefanie Moers hat eine 18-jährige Tochter – und macht sich Sorgen über die Identitätsverwirrung der jungen Mädchen. Sie hofft auf Unterstützung. Von Beruf ist Stefanie „Medienkompetenz-Trainerin“. Sie weiß, was Medien & Politik anrichten können – wie groß die Ratlosigkeit im Bereich der Sexualität ist.

"Ich bin keine Rabenmutter!“

Ein knappes Jahr nachdem die Moderatorin Collien Ulmen-Fernandes auf Mütter geschaut hat, sind heute "Rabenväter und Superdads" (20.15 Uhr, ZDFneo) dran. Im EMMA-Interview spricht die Mutter einer Tochter über Mütter und Väter, ihr Halbe-Halbe-Modell mit Ehemann Christian und überaus zähe Geschlechterklischees.

Die verlassenen Leihmütter von Kiew

Während andere Frauen aus der Ukraine flüchten, müssen sie in den Luftschutzbunkern Kiews ausharren: Leihmütter. Dort bekommen sie unter den widrigsten Bedingungen ihre Babys und bangen um ihre eigenen Familien. Die Ukraine ist das europäische Zentrum für Kinderhandel. Der Krieg zeigt, wie dreckig dieses Geschäft ist.

Lesbische Mütter: In Angst

Es ist eine der schlimmsten und schmerzhaftesten Diskriminierungen homosexueller Frauen in der Geschichte der BRD: Deutsche Gerichte entzogen lesbischen Müttern immer wieder die Kinder - wegen „sittlicher Gefährdung“. Eine Studie deckt erstmalig das Ausmaß des Skandals auf, der sich bis in die 1990er Jahre zieht.

Chaos: Kinder in Quarantäne

Tausende Kinder werden den Herbst und Winter über immer wieder in Quarantäne sitzen – und ihre Mütter mit ihnen. Und das nur, weil die Gesundheitsämter versagen. Die aktuellen Quarantäne-Regelungen zwingen kleine Kinder in zweiwöchigen Hausarrest – selbst, wenn sie nachweislich negativ getestet werden. Eine Frechheit!

Babychaos - Babyglück

Corona hat den frischgebackenen Eltern zu einer gerechten Arbeitsteilung verholfen. Hannah Lühmann erzählt, wie es funktionieren kann. „Kriegt keine Kinder!“ war die Warnung, die Hannah aus ihrem Studium mitgenommen hatte. Sie wollte trotzdem - und hatte Schlimmstes befürchtet. Doch es kam anders...
Mehr zum Thema