Mütter

Nie mehr Familie zweiter Klasse

Dass Alleinerziehende heute eine starke Lobby haben, ist einer Frau zu verdanken: Luise Schöffel (re). 1967 gründete sie den „Verband lediger Mütter“, der heute der „Verband allein­erziehender Mütter und Väter“ ist.

Rabenvater Staat

Jenna Behrends ist vieles: Juristin, Journalistin, Politikerin, Mutter. Und ­neuerdings auch Buchautorin. Die 29-Jährige stammt aus Niedersachsen, hat in Berlin Jura studiert und ihre Tochter lange allein großgezogen. Für die CDU sitzt sie in der Bezirks­ver­ord­neten­versammlung von Berlin-Mitte. Zu über­regionaler Bekanntheit gelangte Jenna Behrends 2016, als sie die Berliner CDU und deren Vorsitzenden Frank Henkel des Sexismus beschuldigte. Henkel musste sich für anzügliche Bemerkungen entschuldigen und trat wenig später zurück.

Eine Tochter über ihre flügge Mutter

Michaela Seul staunt: Wird ihre Mutter nach der Erkrankung des Vaters etwa emanzipierter und selbstständiger als die Tochter?

Reality bites! Amy Schumer übers Muttersein

Von wegen Baby-Glück. US-Comedy-Star Amy Schumer teilt auf Instagram die Geburt ihres Sohnes und ihr Leben als Mutter. Stark realistisch - und sehr komisch! Einen Abend nach dem Royal-Baby Archie ist Schumer Mutter geworden. Ihre Ehrlichkeit hat nicht gelitten. Millionen Frauen lachen sich kaputt.

Wie gut, dass die Mutter gute Ratschläge von allen kriegt

Beim Thema Muttermilch reden alle mit.

„Frauen haben kein Pflege-Gen!“

Heute ist Equal Pay Day. Der Tag, bis zu dem Frauen in diesem Jahr quasi umsonst gearbeitet haben. 21 Prozent beträgt die Lohnlücke. Was tun, Frau Zech? Uta Zech ist Präsidentin der „Business and Professional Women“ in Deutschland, die den Equal Pay Day jährlich lancieren. Ihre Antworten sind unbequem.
Mehr zum Thema

Anzeige