Politikerin

Anzeige

Artikel zum Thema

Verlieren die Frauen jetzt alles?

Die Rückkehr der Taliban in Afghanistan bedroht die so hart errungenen kleinen Freiheiten der Afghaninnen. Sie wehren sich! Ein Bericht und ein Appell.

„Die Erste - aber nicht die Letzte!“

Die erste schwarze Frau wird Vizepräsidentin der USA! Bei ihrer Antrittsrede trug sie Weiß - die Farbe der Suffragetten. Und dankte sehr vielen Frauen. „Ich stehe auf ihren Schultern,“ sagte die Tochter einer alleinerziehenden Mutter, Krebsforscherin und Black-Panther-Aktivistin. Hier ein Auszug.

Katharina Fegebank - Die Hanseatin

Die Grüne kandidierte bei den Hamburger Wahlen am 23. Februar als Bürgermeisterin. Sie wäre die Erste nach 199 Männern gewesen.

In Europa an der Macht

Noch nie war mehr weibliche Macht in Europa! Zehn Frauen lenken heute als Regierungs- oder Staatschefinnen die Geschicke ihrer Länder - von Finnland bis Serbien, von Schottland bis Belgien. Die meisten sind bekennende Feministinnen, eine ist offen lesbisch. EMMA stellt sie vor.

Helvetia siegt!

Mir ihrer Initiative „Helvetia ruft!“ haben die Schweizerinnen einen Riesenerfolg erzielt: 42 Prozent Frauen im Parlament.

Fünf Frauen für Finnland

Finnland hat die jüngste Regierungschefin der Welt. Aufgewachsen ist Sanna Marin (Foto) in einer Regenbogenfamilie. Aber das Land bricht noch mehr Rekorde. Die neue Ministerpräsidentin regiert mit zehn Ministerinnen, davon sind fünf Parteichefinnen. Die Regierung ist eine der weiblichsten und jüngsten überhaupt.
Mehr zum Thema