Psyche

Anzeige

Artikel zum Thema

Ingrid Steeger: "Ich war immer stumm…"

Ingrid Steeger galt als die "Sexnudel" und "Ausziehpuppe der Nation". Heute, mit nur 72 Jahren, ist sie krank, zerstört, arm. Schon als Alice Schwarzer 1992 mit ihr sprach, war ihre Verzweiflung unübersehbar. Einen so traurigen wie lustigen Nachmittag lang erzählte Ingrid Steeger ihre Wahrheit. Wie sie schon als kleines Kind zum Verstummen gebracht wurde: erniedrigt, geschlagen, missbraucht.

Abtreibung: Ich war nur erleichtert

Im Netz fand die 27-jährige Sabrina nur „Horror­geschichten“ über Abtreibung oder „kitschige Mutter-Kind-Storys“. Ob sich das zukünftig ändern wird? Der Bundestag hat dem faulen Kompriss zum §219a zugestimmt.

Susie Orbach: Die Körper-Krise

Das Unbehagen am eigenen Körper steigt, ererbt von den Eltern und geschürt von der Körper-Industrie. Die Essstörungs-Expertin (und Therapeutin von Lady Di) Susie Orbach fordert eine neue Körper-Theorie.

Nicole Jäger: Dicksein als Symptom

Die Fettlöserin Nicole Jäger berichtet mit viel Selbstironie darüber, wie sie 160 Kilo abgenommen hat. Von 340 Kilo. Zuerst hat sie einen Blog darüber geschrieben, dann einen Bestseller - EMMA-Redakteurin Alexandra Eul hat mit ihr gesprochen.

Die Gutachterin: Auge in Auge mit Fritzl

Die österreichische Psychiaterin Dr. Heidi Kastner war im Fritzl-Prozess die vom Gericht ­bestellte Gutachterin. Ihre Aufgabe: Sich in den Täter einfühlen. Sybille Hamann sprach mit ihr. Es ist gar nicht so einfach, Heidi Kastner zu finden. Das Linzer Wagner-Jauregg-Spital wird eben umgebaut, und auf dem Weg in

Dein Tier spiegelt dich...

... und lebt deine Probleme aus, liebes Frauchen und liebes Herrchen. Achtung: entlarvend!
Mehr zum Thema