Rezeption

Anzeige

Artikel zum Thema

Editorial: Der zweite Schritt

... muss die Antwort von Frauen wie Männern auf Fundamentalismus und Biologismus sein!

Das Image von: EMMA, Alice & Angela

EMMA Januar/Februar 2007 Im September 2006 führte Allensbach die dritte Umfrage im Auftrag von EMMA durch. Prof. Dr. Renate Köcher kommentiert das Ergebnis der Befragung von 2.028 Personen. Seither hat sich bei der Stellung der Frauen vieles verändert. Bei den Bildungsabschlüssen haben Frauen die gleichaltrigen

HUMOR: Liesl Karlstadt

Als er sie entdeckte, war sie Verkäuferin. Dann wurde sie eine Komikerin. Karl Valentin wieder im Kino - vermelden in diesen Monaten stolz die bundesdeutschen Programmkinos. Die Ankündigung unterschlägt, daß das Publikum an der Seite des spindeldürren Münchner Komikers noch jemand bewundern kann: einen rundlichen

EMMA-LeserInnen: Unser Leben mit EMMA …

Einfach ist es wirklich nicht immer, die EMMA zu lesen. Frau – und man – kann da Überraschungen erleben. Freundinnen, die zickig werden, oder Männer, die weglaufen. Aber: Es gibt auch freudige Ereignisse. Bei Isabel Holz liegen die EMMAs grundsätzlich auf dem Klo. Und das nicht, weil ihre Besitzerin dort am

Nibelungen: Kriemhilds Rache

EMMA Februar 1983 Das Nibelungenlied stammt von einer Frau! Diese Behauptung stellt Berta Engelmann auf, Sekretärin am germanistischen Seminar der Wilfrid-Laurier-Universität in Kanada. Und sie kann diese „unverschämte" Behauptung nach jahrelangen Forschungsarbeiteauch nun auch belegen.

Stern - 4.9.1975: Alice Schwarzer - Der Männerschreck

Winfried Maaß erzählt die Geschichte der Frau, die deutsche Frauen auf die Barrikaden treibt. Sie gebraucht weder Lippenstift noch Büstenhalter, schmucklos sind ihre Kleider, weit geschnitten, wadenlang, hängig. Die Bild-Zeitung sagt ihr einen stechenden Blick nach, auf jeden Fall lassen die blauen Augen unter dem
Mehr zum Thema