Scheidung

Anzeige

Artikel zum Thema

Bis dass Corona euch scheidet

In der Corona-Krise sind die Scheidungsanträge sprunghaft gestiegen. Die von Frauen. Anwältin Alicia von Rosenberg kennt die Gründe. Prognose: Die Zahl der Scheidungen wird sich in Deutschland wegen Corona verfünffachen. Die meisten Scheidungsanträge gibt es - in Heinsberg.

Thea geht...

Stimmt, im Fall Gottschalk war es nicht Thea, die gegangen ist, sondern Thomas. Doch das ist seltener. In der Regel ist es eher Thea, die geht: Bei zwei von drei Scheidungen Ü65 war es die Frau, die den Antrag stellte. Wir wollen die Frau, von der nachfolgend die Rede ist, trotzdem Thea nennen.

Geschlechterkrieg: Entsorgte Väter & besorgte Mütter

Jetzt bekommen die Trennungsväter Unterstützung vom Gesetzgeber: Ab dem 1. September 2009 stärkt ein neues Umgangsrecht ihre Rechte – nicht selten zur Empörung der Mütter. Ralf wusste gar nicht, wie ihm geschah. Von einem Tag auf den anderen hat ihm seine Frau nach zehn Jahren Ehe "die rote Karte

Umfrage: Das sind die EMMA-Leserinnen!

EMMA Januar/Februar 2007 Sie werden immer jünger. Und sie werden immer selbstbewusster. Hier also sind sie: Die so manches Mal überraschenden Resultate der 7. EMMA-Leserinnen-Umfrage in 30 Jahren. Genau 3.409 ausgefüllte Fragebogen, von unseren rund 100.000 LeserInnen bis zum 2. Oktober eingeschickt, wurden von

Carola Fuchs: Krieg um das Kind!

Thomas war eigentlich ganz nett. Erst nach der Trennung wurde er zu Dr. Jekyll und Mr. Hyde. Auf der Strecke blieb das gemeinsame Kind. Carola Fuchs kennt das Leid der Mütter gut.

Christine Finke: Alleinerziehend

Christine Finke erzählt von ihrem alltäglichen Kampf, mit ihren drei Kindern über die Runden zu kommen. An morgen mag sie schon gar nicht denken.
Mehr zum Thema