Studentin

Anzeige

Artikel zum Thema

"Du kannst alles schaffen!"

Das hatte Josephines Mutter zu ihrer 18-jährigen Tochter gesagt. Und in der Tat: Josephine kann alles. Ihre Großfamilie hat Alice in der EMMA-Redaktion getroffen. Josephine ist eine der Studentinnen, die sich auf den Aufruf in der aktuellen EMMA gemeldet haben. Mit Alice spricht sie auch schon mal französisch.

Sabrina: "Frauen müssen sich mehr trauen!"

Studentinnen: Wie sie sind, was sie wollen.

Sie gelten als unpolitisch und egoistisch. Stimmt nicht, antworten Studentinnen in EMMA. Wir haben nur andere Träume! Wie sehen die aus? Wir haben mit zehn Studentinnen über ihren Alltag gesprochen. In der Uni und darüber hinaus. Drei dieser Protokolle könnt ihr jetzt auch online lesen.

Der goldene Schrein

Da mussten sie erst mal kichern, als Medizinstudentin Nina & Kommilitoninnen in der Klinikbibliothek die EMMA entdeckten. Das ist doch die Zeitschrift von diesen "extremen Feministinnen"! Was wollen die denn noch? Der Medizinbetrieb ist weiblich. Studentinnen sind selbstbestimmt. Und Sexismus ist kein Thema mehr. Oder?

Baby, mach einfach weiter!

Julia Engelmanns Auftritt auf einem Poetry-Slam ist in aller Munde. Aber auf Euphorie folgten Spott und Hass. Wäre das einem Julian genau so passiert? Denn im Grunde kann eine Frau es nur falsch machen. Das lehrt die eigentlich großartige Geschichte über eine, die echt was zu sagen hat.

Tagebücher: Ich liebe mich und mein Leben

Simone de Beauvoirs frühe Tagebücher enthüllen einen leidenschaftlichen, stolzen Menschen. Die folgenden zwei Auszüge aus den „Cahiers de jeunesse“ von Simone de Beauvoir zeigen sie im Abstand von zwei Jahren, im April 1927 und im April 1929, im Alter von 19 und 21 Jahren. 1927 ist sie Studentin an der Sorbonne
Mehr zum Thema