Vergewaltigung

Anzeige

Artikel zum Thema

Türkei: Straffreiheit für Täter?

Männer, die ein minderjähriges Mädchen vergewaltigen, sollen künftig straffrei bleiben – wenn sie das Opfer heiraten. Das will Präsident Erdoğan mit einem neuen Gesetz erreichen. 2016 war Erdoğan mit einem ähnlichen Gesetzentwurf noch gescheitert. Gleichberechtigung zwischen Mann und Frau hält der türkische Präsident für widernatürlich. Eine türkische Anwältin hält gegen.

Frauen in Indien: Die eine zu viel!

Empörung im ganzen Land. Und Demonstrationen gegen das totale Versagen von Polizei und Justiz beim Schutz von Mädchen und Frauen. Die Frauenverachtung ist eine Volksseuche. Da sind Tausende von Vergewaltigungen bis hin zum Mord keine Überraschung. Doch was geschieht?

Polanski: Filmpremiere verhindert!

Frauen blockierten das Pariser Kino, in dem der neue Film von Roman Polanski gezeigt werden sollte. Sie riefen: „Ich klage an: Vergewaltiger Polanski!“ Wenige Tage vor der Premiere von „J’accuse“ hatte auch die Fotografin Valentine Monnier erklärt, der Regisseur habe sie als 18-Jährige vergewaltigt.

Falschaussage

Die Netflix-Serie „Unbelievable“ erzählt das Martyrium einer vergewaltigten jungen Frau, die wegen Falschaussage verurteilt wurde. Die Geschichte ist unglaublich – aber wahr.

Nina Fuchs: Sie wehrt sich!

Sie wurde mit K.O.-Tropfen betäubt und vergewaltigt. Die Polizei hat den Täter, doch das Verfahren wird eingestellt. Das nimmt Nina Fuchs nicht hin. Sie kämpft! Mit einer Online-Petition forderte die Münchnerin die Staatsanwaltschaft auf, weiter zu ermitteln. Über 90.000 Menschen unterschrieben. Wie geht es weiter?

Lorena Bobbitt: Sie hat es getan!

Es war 1993 ein Skandal: Diese Frau schnitt ihrem Mann mit einem Küchenmesser den Penis ab. Nach jahrelangen Vergewaltigungen. Heute kämpft sie für Frauenrechte.
Mehr zum Thema