Der Glanz der Unsichtbaren

Artikel teilen

Die Zeiten sind trostlos? Frau ist kurz vor dem Corona-Koller? Da hilft nur eines: So schnell wie möglich diese mitreißende französische Komödie bestellen (als DVD oder im Stream)! Darin geht es um ein Dutzend Frauen, die so richtig in der Tinte stecken. Sie sind arbeitslos und obdachlos. Und vorher war es auch nicht das Gelbe vom Ei. Die eine war im Knast, weil sie ihren gewalttätigen Ehemann umgebracht hat. Die andere ist zuhause abgehauen, weil sie ihre Gründe hatte. Alle haben ihre Gründe, auch die beiden Sozialarbeiterinnen.

Anzeige

Der junge Regisseur Louis-Julien Petit hat mit ehemals Obdachlosen und einer Handvoll Schauspielerinnen gedreht. Alle haben sich reingekniet, es ernstgenommen. Obdachlose und Helferinnen sind auf Augenhöhe und versuchen gemeinsam, nicht nur zu überleben, sondern zu leben. Anrührend! Komisch! Ermutigend! – Und zu allem Überfluss spendet der deutsche Verleih Piffl auch noch pro Bestellung 2 Euro an den Sozialdienst Katholischer Frauen (SKF), der obdachlosen Frauen hilft. Doch die Bestellung dieses Films ist keine gute Tat – sie ist purer Egoismus. 90 Minuten Leben und Lebensfreude!

Bestellen: pifflmedien.shop/

 

 

Artikel teilen
 
Zur Startseite