Bundespolitik

Anzeige

Artikel zum Thema

Islam und Islamismus - Eine brisante Umfrage

Eine repräsentative Allensbach-Umfrage ergab: Die Mehrheit ist für ein Miteinander mit Muslimen – aber für den Kampf gegen den politischen Islam. 90 % sind für ein Burka-Verbot! 61 % für ein Kopftuchverbot für Lehrerinnen. Und 86 % für ein Verbot Scharia-treuer Verbände, die religiöse Gebote über das Grundgesetz stellen.

Unternehmen in die Pflicht nehmen

Die Näherin in Bangladesch, das sechsjährige Mädchen in Indien, das Steine klopft. Was könnte das neue Lieferkettengesetz wirklich bringen? Dr. Jannika Jahn ist Referentin für transnationale Regulierungsansätze für Umwelt und Menschenrechte. Sie hätte da was nachzubessern.

Die spinnen, die Grünen!

Sie ist die neue Integrationsbeauftragte von Neukölln. Die Sozialarbeiterin und Filmemacherin ist qualifiziert für den Job. Warum protestieren Grüne und Linke? Weil Güner Balci eine scharfe Kritikerin der reaktionären Islamverbände ist und gegen Geschlechterapartheid und Parallelgesellschaften kämpft.

Bundestagswahl 2009: Junge Frauen wählten Merkel

Die Männer haben der Kanzlerinnen-Partei den Rücken gedreht, die jungen Frauen sie erstmals mehrheitlich gewählt – doch noch nie waren so wenige weibliche CDU/CSU-Abgeordnete im Parlament.

Quote abgelehnt: Halber Sieg für von der Leyen?

Sie hatte hoch gepokert. Noch bis zum Montag hatte Ursula von der Leyen offen gelassen, ob sie heute gegen ihre eigene Fraktion und für eine feste Frauenquote in den Aufsichtsräten stimmt. So hatte die Arbeitsministerin gemeinsam mit den Quoten-Rebellinnen in den eigenen Reihen eine gewaltige Drohkulisse aufgebaut.

Prostitution: Eine ehrenwerte Gesellschaft

Lange waren Polizei und Justiz resigniert. Jetzt schlagen sie zu. Was sind die Hintergründe?
Mehr zum Thema