Bundespolitik

Anzeige

Artikel zum Thema

Unternehmen in die Pflicht nehmen

Die Näherin in Bangladesch, das sechsjährige Mädchen in Indien, das Steine klopft. Was könnte das neue Lieferkettengesetz wirklich bringen? Dr. Jannika Jahn ist Referentin für transnationale Regulierungsansätze für Umwelt und Menschenrechte. Sie hätte da was nachzubessern.

Schwarzer über Merkel: Das Versagen

Sie wird nicht nur mir fehlen. Denn sie hat Geschichte geschrieben. Frauengeschichte. Und dennoch bin ich seit Jahren verzweifelt über sie. Über den einen blinden Fleck bei ihr. Bis heute spricht Angela Merkel von „Religionsfreiheit“, wenn es Probleme mit dem politisierten Islam gibt.

Parité in Parlamenten!

Ihnen reicht es! Das "Bündnis für Parité" reichte Klage beim Bayerischen Verfassungsgericht ein: darauf, dass so viele Frauen wie Männer kandidieren. Schließlich wählen ja auch so viele Frauen wie Männer die Parteien. Zu gleichen Teilen. Bis auf die AfD: die wird doppelt so oft von Männern gewählt.

Der arme Seehofer!

Nun nehmen ihn alle in den Schwitzkasten. Nur weil er sich stolz mit seiner neuen Führungsmannschaft präsentiert hat: acht Männer. Und er. Wer sonst?! Die Maderln haben eben zuhause zu tun, die haben kaum Zeit, in Berlin Karriere zu machen. Und außerdem haben sie ihn schon in München genervt, die Weibsbilder.

„Der Fisch stinkt vom Kopf her!“

„Problem Schule – Lehrerinnen packen aus!“ hatte EMMA im Herbst 2017 getitelt. In dem Dossier hatten Pädagoginnen von den alarmierenden Zuständen an deutschen Schulen berichtet. Was sagt eigentlich Deutschlands größte LehrerInnen-Gewerkschaft dazu – und vor allem: Was tut sie?

Wie wählten die Geschlechter?

Nie war der Gender Gap so groß wie bei den diesjährigen Bundes­tags­wahlen. Und das liegt nicht nur an der AfD, sondern auch an den etablierten Parteien von CDU bis Grüne.
Mehr zum Thema