Gleichberechtigung

Anzeige

Artikel zum Thema

Schweden: Greta-Land

In Schweden ist (fast) alles besser. Das findet nicht nur EMMA-Redakteurin Annika Ross, die da gelebt hat. Dass Greta eine Schwedin ist, ist kein Zufall. "Sverige, jag älskar dig" - Schweden, ich liebe dich! Von starken Frauen, gerechten Gesetzen, glücklichen Kindern und Trollen.

Genf: Verkehrsschilder für Gleichberechtigung

Die Stadt Genf gibt Strichmännchen mehr Kontur: und zwar eine weibliche. Denn der öffentliche Raum gehört Männern wie Frauen. Ein starkes Zeichen. In den Sozialen Medien in Deutschland startete direkt das Rauschen im Schilderwald: „Genderisierung! Hilfe!“, „Gibt es denn nichts Wichtigeres?"

Die Frau im Mond ...

… die gibt es noch nicht. Das soll sich nun ändern. Insa Thiele-Eich erzählt im Interview in der neuen EMMA-Ausgabe, warum jetzt unbedingt eine Frau ins All muss. Außerdem erzählt EMMA die Geschichte der "Rocketwomen". Diese Frauen haben mit ihren Berechnungen die ersten Flüge ins Weltall erst möglich gemacht.

Mit roten Taschen für gleichen Lohn

Sie kämpfen gegen das Ehegattensplitting und für geteilte Elternzeit. Und sie haben den „Equal Pay Day“ aus den USA nach Deutschland gebracht: die Business Professional Women.

Die besten Schwestern verbessern die Welt

Als sie sich 1921 im kalifornischen Oakland gründeten, wollten sie „das Beste für Frauen“. Heute sind die Soroptimistinnen das weltweit größte Netzwerk für berufstätige Frauen.

Eine Jesidin wundert sich …

… über das zweierlei Maß für die Männer des IS und die Frauen. Düzen Tekkal fordert gleiche Strafen für die Täterinnen. Denn die IS-FRauen waren alles andere als passiv.
Mehr zum Thema