Jubiläum

Anzeige

Artikel zum Thema

FMT feiert 50 Jahre Frauenbewegung

Am 11./12. September in Köln: Drei Generationen diskutieren über Feminismus heute. Pionierinnen und Wissenschaftlerinnen, Aktivistinnen und Schriftstellerinnen. Mit dabei: Jutta Allmendinger, Jenny Erpenbeck, Katarina Barley, Janina Kugel, Caroline Fourest, Alice Schwarzer und viele andere.

MLF wird 50: Allons les filles!

Vor 50 Jahren legten Frauen unter dem Arc de Triomphe einen Kranz nieder: für die unbekannte Frau des unbekannten Soldaten. Alice Schwarzer über die Anfänge des MLF. Das war der Startschuss für eine tiefgreifende Veränderung: im Fühlen, Denken und Leben. Und zur Veränderung von Gesetzen, bis hin zur Fristenlösung.

Die Chronik: Highlights aus 40 Jahren

Ja, das alles hat EMMA schon berichtet, kommentiert, angezettelt.

100 Jahre Margarete Mitscherlich

Am 17. Juli wäre sie 100 geworden. Zwei Gedenktage!

90. Jahrestag des Frauenwahlrechts: Damenwahl im Kanzleramt

Zum 90. Jahrestag des Frauenwahlrechts lud Kanzlerin Angela Merkel zu einer Feier mit rund 200 Frauen, von Ministerinnen bis zu Schülersprecherinnen. Es war eine beeindruckende Riege, die da auf zwei Stuhlreihen im Bundeskanzleramt einträchtig zusammen saß und jenen großen Frauensieg feierte, ohne den sie heute

Geburtstag: Barbie wird fünfzig!

Barbie ist ungesund für die Emanzipation? Alles Quatsch, findet Milena Moser. Sie ist, ganz wie ihre emanzipierten Freundinnen, ein leidenschaftlicher Barbie-Fan. Sie sehen mir über die Schulter, während ich schreibe. Meine drei Büro-Barbies, die namenlosen. Sie sitzen auf dem Regal hinter meinem Schreibtisch und
Mehr zum Thema