Körperbild

Anzeige

Artikel zum Thema

Influencerinnen & Körperbilder

Die Medienwissenschaftlerin Maya Götz macht Studien zur realen Wirkung von inszenierten Fotos auf Instagram. Die Folgen für junge Mädchen sind dramatisch. Was Influencerinnen als weibliche Stärke verkaufen, ist in Wahrheit ein Rückfall in Rollenmuster von vorgestern. Sie vergiften die Seele der Mädchen.

Eine emanzipierte Influencerin?

Angefangen hat Louisa Dellert 2013 als „Fitness-Influencerin“. Sie postete Fotos von ihrem immer dünner werdenden Körper. Dann brach sie zusammen. Heute hat Louisa Dellert eine andere Botschaft: Jeder Körper ist okay! Und ja: Feministin ist sie auch. Ist das nun eine Masche oder meint sie das ernst?

Der Druck auf meine Töchter

„Nur diese eine Tasche von Louis Vuitton, Mama!“ Warum Eltern gegenüber Influencerinnen schlechte Karten haben. Eine Mutter berichtet aus dem Familienleben und warum wir noch knietief in Rollenklischees und Stereotypen des vorigen Jahrhunderts stecken, die Messlatte für Gefühle jedoch heute höher denn je liegt.

Essstörungen durch Corona

Corona zeigt Nebenwirkungen. Frauen schlägt es massiv auf die Psyche, auch durch verstärkte Essstörungen. Warum die Pandemie ein Trigger ist. Kliniken und PsychotherapeutInnen schlagen Alarm. Die Zahl der PatientInnen ist um hundert Prozent gestiegen. Was können betroffene Frauen tun?

Die düstere Sehnsucht

Billie Eilish scheint sie am genauesten zu treffen: Die düstere Stimmung, in die viele Jugendliche mit Schmerz, aber manchmal auch mit Lust versinken. Ein Porträt der berühmten Musikerin.

Krieg gegen Frauenkörper

Im Krieg gegen den weiblichen Körper wird immer schärfer geschossen. Die Psychoanalytikerin Susie Orbach, wichtigste Denkerin der Körperpolitik, über die Frontverläufe. Wie Sechsjährige via Schönheits-Apps ihre Körper zerlegen und Youtube-Stars sich in Barbies verwandeln. Und was das mit allen Mädchen und Frauen macht.
Mehr zum Thema